Konzerte des Jugendstreichorchesters Griesheim

Das Griesheimer Streichorchester besteht zum größten Teil aus Kindern und Jugendliche zwischen drei und 20 Jahren, hinzu kommen die Eltern und befreundete Erwachsene.

Hiroko Kuwata hat das Orchester zusammengestellt, um jungen Menschen die Möglichkeit zum gemeinsamen Musizieren zu geben. Dieses Erlebnis in der Gruppe soll eine Ergänzung und Vertiefung der Erfahrungen sein, die im Individualunterricht gemacht werden. Logischerweise sind das Können und die Spielstufe der einzelnen Mitspieler sehr unterschiedlich . Es gibt junge Musiker, die schon einige Jahre ihr Instrument spielen und es gibt Andere, die erst seit wenigen Monaten spielen. Bei der Auswahl der Stücke wurde diese unterschiedliche Spielfähigkeit berücksichtigt und die einzelnen Stimmen von Frau Kuwata entsprechnend arrangiert.

Frau Kuwata unterrichtet schon viele Jahre an der Musikschule Darmstadt-Dieburg und praktiziert dort eine japanische Methode zum Erlernen des jeweiligen Instrumentes.

Unter der Leitung von Hiroko Kuwata spielen die Kinder und Jugendlichen am 30. August um 18 Uhr in der Lutherkirche in der Pfarrgasse 2.

Bei der Planung des Konzertes war es auch wichtig, die älteren Schüler (Luca Färber, Rebecca Müller, Jolanda Heimer und Stella Linnert) in die Organisation mit einzubeziehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen