Schreibkurs startet im August
Kreatives Schreiben im Griesheimer Kulturverein lernen

Der Griesheimer Kulturverein lädt zu einem Kurs in kreativem Schreiben ein. An fünf Mittwoch-Abenden ab 5. August gibt die Autorin Annette Welp ihr Wissen weiter. In diesem Schreibkurs lernen die Teilnehmer, kreative Texte zu verfassen, kleine und große Geschichten auf das Papier zu bringen. Die Kursleiterin setzt Impulse und anregende Gedankenbilder und hilft, mit kleinen Schreibaufgaben aus vagen Ideen kreative Texte zu formen.
Schreiben kann einfach nur Spaß machen, kann aber auch helfen, Ereignisse zu verarbeiten. Man kann Klarheit in die Gedankenwelt bekommen oder sich etwas von der Seele schreiben. Gerade in der aktuellen Krise kann das Schreiben helfen, emotionalen Stress abzubauen.

Manchmal hat man eine Idee im Kopf und träumt davon, diese zu Papier zu bringen. Aber man weiß nicht wie. Man bekommt die Worte aus dem Kopf nicht zu sinnvollen Texten verarbeitet. Hier hilft der Kurs und entdeckt in uns den Krimi-Autor, eine Märchen-Erzählerin, einen Fantasy-Schreiber, einen Poeten, einen Action-Autor oder eine Romantikerin.

Detailinformationen findet man auf www.griesheimerkulturverein.de.

Der Kurs findet am 5., 12., 19., 26. August sowie 2. September, jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr im Griesheimer Kulturverein (Bürgerhaus
St. Stephan, St.-Stephans-Platz 26, Griesheim) statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Autor:

Corinna Jedamzik aus Griesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen