Metropole am Rhein, Senioren fahren nach Köln

Die Familien-, Frauen- und Seniorenbeauftragte und der Seniorenbeirat laden Sie zu einer Tagesfahrt nach Köln ein.

Entdecken Sie die lebensfrohe Metropole am Rhein. Von der antiken Römerstadt mit dem lateinischen Namen Colonia entwickelte sich das heutige Köln zu einer pulsierenden und facettenreichen Stadt, die zu jeder Jahreszeit eine Reise wert ist. Wahrzeichen der Rheinmetropole ist der weltberühmte gotische Dom, dessen Grundsteinlegung schon im Jahre 1248 stattfand. Eine einzigartige Meisterleistung vieler Baumeister, über Jahrhunderte erbaut und eigentlich nie fertig. Das historische Rathaus ist das älteste der Welt und den Rathausturm aus dem 15. Jahrhundert zieren nicht weniger als 130 Steinstatuen. Auf dem Programm stehen ein spannender Stadtrundgang um Dom, Rathaus und Altstadt, damit Sie ein Gefühl für das Leben in der Domstadt von gestern und heute erhalten. Sie erfahren, worüber die Kölner gerne lachen - und das nicht nur im berühmten Karneval. Anschließend ist genügend Zeit zum Flanieren und eigene Unternehmungen. Am Nachmittag ist dann die Besichtigungund interessante Führung durch das berühmteste Bauwerkes der Stadt, den Kölner Dom.

Die Fahrt findet am Dienstag, den 14. Mai 2013 statt, der Teilnehmerbeitrag für Busfahrt, Stadtführung, Eintritt und Führung Dom beträgt 23,50 €. Anmeldungen sind ab 2. Mai 2013 in den Stadtbüros Weiterstadt und Gräfenhausen möglich.

Abfahrt des Busses:
6.55 Uhr Riedbahn, Haltestellen Wiesenstraße, Riedstraße
7.05 Uhr Gräfenhausen, Haltestellen Postplatz, Schneppenhäuser Straße
7.10 Uhr Schneppenhausen, Haltestelle Schulstraße
7.15 Uhr Braunshardt, Haltestellen Schloss und Dornhecke
7.25 Uhr Weiterstadt, Haltestellen Wilhelm-Leuschner-Platz, Otto-Wels-Straße und Sudetenstraße

Die Rückfahrt wird gegen 17.00 Uhr sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen