"Nachgefragt und Quergedacht" - Gewinnen Sie Lektüre der Region

In dieser Woche verlosen wir Bücher von Gerald Block: "NACHGEFRAGT & QUERGEDACHT in Darmstadt". Das für die Teilnahme benötigte Lösungswort finden Sie auf unserer Online-Plattform www.mein-suedhessen.de unter der Rubrik "Politik". Teilen Sie uns dies bis Mittwoch Abend unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten auf den Anrufbeanworter der Gewinnhotline, Rufnummer 01379/22 02 33 7 (50 Cent/Anruf Festnetz) mit, oder schicken Sie eine E-Mail an gewinnspiel@mein-suedhessen.de
Mit ein bisschen Glück gewinnen Sie eine dieser (nicht alltäglichen) Lektüren!

Das im Mai erschienene Buch beinhaltet eine einzigartige Sammlung von ausgewählten Interviews mit Personen aus Kultur und Gesellschaft der Stadt Darmstadt und der Region, die der Darmstädter Autor Gerald Block in fünf Jahren zusammengetragen hat.
Bereits Anfang 2006 wurde die Idee, lokal und regional bekannte und ebenso interessante Menschen zu ihrem Schaffen und Leben zu befragen, erstmals vom Autor in hiesigen Printmedien umgesetzt.
Und selbst vor Stars (wenn sie in der Gegend gastierten) wie Otto Waalkes, Urban Priol, Deborah Sasson, "Cindy aus Marzahn" (Ilka Bessin) und "Paul Panzer" (Dieter Tappert) machte der Autor nicht Halt.
Eröffnet wird das Ganze durch sogenannte „Gedankenkurven". In knapp zwei Dutzend "Denkschriften!?" nimmt der Darmstädter auf seine ganz eigene Art und Weise zu Geschehnissen bzw. Ereignissen in seiner Heimatstadt und zu manch anderen globalen Erscheinungen Stellung.
Sämtliche Tantiemen des Autors werden an den „Förderverein der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret e. V.“ weitergegeben.
Das Buch ist im Darmstädter Buchhandel sowie bei diversen Onlinehändlern erhältlich.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.