Neues von Meant Records: Rework sind am Start mit der "Werewolf EP"

Neue Arbeiten von Rework
  • Neue Arbeiten von Rework
  • Foto: Meant Records / Def Nash
  • hochgeladen von Torsten Fuchs

Rework, Projekt von Daniel Varga, Michael Kübler and Sascha Hedgehog, hat bereits um das Jahr 2000 herum auf dem Frankfurter Techno-Label Playhouse Dancetracks veröffentlicht.

Die Produzenten beschreiben ihren Stil als "cabaret-independent-house".

Diesen Sommer hieß es für Rework, ein neues Kapitel beim Pariser Label Meant Records aufzuschlagen.

Auf der EP mit sechs Titeln befindet sich die Single "Werewolf", die beweist, dass sich frühe Spuren von Rework auch auf dem neuen Material befinden: kickende Drums, subtile Filtereien und ein heftiger Party-Vibe. Auf der B-Seite ist mit "Touch Yourself" ein weiterer starker Track.

Hier sind alle wichtigen Fakten für südhessische Musikliebhaber und Vinylsammler, inklusive des Links zum Video:

Video: http://www.youtube.com/watch?v=7TwBsvUEDvc&feature=share
Künstler: REWORK
Titel: WEREWOLF EP
Label: MEANT RECORDS
Katalog-Nummer: MEANT013
Format: 12" Vinyl / Digital
Veröffentlichung: Vinyl am 10. September 2012 / Digital am 24. September 2012
Vertrieb: Vinyl bei Topplers; digital bei Believe Digital

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen