Retrospektive von Marc Strohfeldt in Langen eröffnet

Scharfer Blick fürs Detail: der Fotograf Marc Strohfeldt gibt Einblicke in sein bisheriges Schaffen.
  • Scharfer Blick fürs Detail: der Fotograf Marc Strohfeldt gibt Einblicke in sein bisheriges Schaffen.
  • Foto: Torsten Fuchs
  • hochgeladen von Torsten Fuchs

In der Neuen Stadthalle sind seit Ende Februar dieses Jahres Fotos des Bildjournalisten Marc Strohfeldt zu sehen.

Dabei handelt es sich um Zeitungsfotos aus zwei Jahrzehnten, die Strohfeldt im Archiv aufbewahrt hat und die nun im Restaurant Himmel und Erde betrachtet werden können.

Neben Porträts von Politikern wie Hessens Ministerpräsident Bouffier sind dutzende Aufnahmen von Künstlern dabei, die am Ausstellungsort einen Tourstopp eingelegt hatten.

Die Retrospektive mit dem Titel "Bühnenbilder" umfasst Momentaufnahmen u. a. von Chuck Berry, Jerry Lee Lewis und Klaus Doldinger.

Strohfeldt hat aber auch die im Blick, die nicht immer im Rampenlicht stehen: So lichtete er den letzten Sportler in der Wechselzone beim "Ironman" ab. Ebenso erfasste er mit seiner Kamera den letzten Teilnehmer dieses Dreikampfes, der die Schwimmdistanz am Langener Waldsee hinter sich gebracht hatte.

Den Baggersee zwischen Mörfelden-Walldorf und Langen kennt der Fotojournalist bestens, denn in seiner Freizeit engagiert er sich ehrenamtlich als Schriftführer beim WSV Langen.

Marc Strohfeldt ist natürlich auch selbst auf dem Waldsee unterwegs: meist mit dem Segelboot, hin und wieder auf dem Surfboard.

Mehr Informationen: Bühnenreife Ereignisse und marcstrohfeldt.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen