Weiterhin (störende) Laubbläser in Dieburg!!

Werden die Dieburger ab sofort mit dem Rechen das Laub beseitigen müssen? Nachdem die Grünen die Stadt Dieburg gegen Fluglärm unterstützt haben, sollen jetzt auch die angeblich lauten Laubbläser verboten werden.
Besen und Rechen sind nicht nur kostengünstiger für die Stadt, sie stoßen auch keine Schadstoffe in die Luft und machen keinen Lärm. Doch der Antrag der Grünen wurde nicht genehmigt. Ein Großteil des Parlaments und der Bürgermeister ist gegen die Abschaffung von Laubbläsern. Viel zu zeitaufwändig wäre es für die städtischen Mitarbeiter den Besen in die Hand zu nehmen, obwohl auch nasses Laub nicht einfach mit dem Lärmerzeuger zu beseitigen ist.
Das Umdenken der Grünen kann leider in nahe liegender Zeit nicht umgesetzt werden, denn die wirtschaftlichen Aspekte spielen in Dieburg eine überwiegende Rolle.

Bild: © RainerSturm/PIXELIO

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.