Erbvertrag mit Pflegeklausel - was ist das ?

Eine alternative zum Testament stellt der Erbvertrag dar.

Während ein Testament im Regelfall jederzeit geändert, widerrufen oder ergänzt werden kann, ist dies beim Erbvertrag nicht der Fall.

Wie der Name schon verrät, handelt es sich um einen „Vertrag“, den der Erblasser mit dem Erben zu Lebzeiten schließt und der im Regelfall nicht einseitig geändert oder aufgehoben werden kann.

Hierin liegt auch der Nachteil des Erbvertrages; kommt es zu Lebzeiten des Erblassers zu einem Zerwürfnis mit demjenigen, den er erbvertraglich als Erbe eingesetzt hat, kann er den Erbvertrag nicht einseitig ändern.

Anders wäre dies beim Testament; es könnte einfach widerrufen werden.

Um dem Bedürfnis vieler Menschen nach Pflege im Alter gerecht zu werden, kann ein Erbvertrag aber dennoch sinnvoll sein. Insbesondere dann, wenn er mit einer sogenannten Pflegeklausel verbunden wird.

Dies geschieht dergestalt, dass sich der Erbe vertraglich verpflichtet, den Erblasser bis zu seinem Tode zu pflegen, sich um ihn zu kümmern etc.. . Im Gegenzug wird er vertraglich als Erbe eingesetzt. Er hat dann die Gewissheit, dass seine Pflegeleistung nicht umsonst gewesen ist. Andererseits hat der Erblasser die Gewissheit, dass er bis zu seinem Tode von einer Person, die er kennt, betreut und versorgt wird.

Dennoch sollte man sich den Abschluss eines Erbvertrages gut überlegen und nur solche Personen als Vertragspartner wählen, zu denen man absolutes Vertrauen hat.

Letztlich muss ein Erbvertrag, anders als ein Testament, notariell beglaubigt werden, was mit weitergehenden Kosten verbunden ist.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.