Safety first beim Online-Banking

Online-Banking wird immer sicherer - und die Hacker haben das Nachsehen. Auf die dafür verantwortlichen neuen Sicherheitssysteme der Banken weist Dr. Andreas Martin, Vorstand beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), hin: "Mit SmartTAN plus/optic und mobileTAN stehen unseren Kunden die beiden derzeit modernsten Verfahren zur Verfügung." Beide haben eins gemeinsam: Das eigentliche Online-Banking und die Übertragung der für eine Transaktion notwendigen TAN erfolgen auf getrennten Wegen.

Bei der "mobileTAN" werden die Überweisungsdaten und die zugehörige TAN per SMS an das registrierte Handy des Kunden gesendet. Dieser vergleicht die Daten in der SMS mit den Daten auf seinem Originalbeleg oder der Rechnung. Die TAN gilt nämlich nur für diese Daten. Danach kann der Kunde mit der TAN den Auftrag im Online-Banking freigeben.

Bei "SmartTAN plus/optic" erhält der Kunde ein spezielles Gerät, in den die girocard-Karte eingesteckt wird. Anschließend hält der Nutzer den Leser auf den flackernden Barcode am Bildschirm, der ihm die Website der Bank zeigt. Über diese optische Schnittstelle werden die Auftragsdaten an den SmartTAN-Leser übertragen. Danach zeigt das Gerät die Auftragsdaten der Überweisung an und gibt nach deren Bestätigung die TAN-Nummer aus, die nur für die Freigabe dieser Transaktion verwendet werden kann.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.