Auslosung der drei Relegationspartien

Offenbach. Im Rahmen des Topspiels der Regionalliga Nordost zwischen dem FSV Zwickau sowie dem FC Carl Zeiss Jena, kam es am heutigen Nachmittag zur Auslosung der Relegationspartien zur Qualifikation für die Teilnahme an der 3. Liga in der Saison 2015/2016. Dabei wurden folgende Aufeinandertreffen der fünf Regionalligen gezogen:

Regionalliga Südwest B : Regionalliga Bayern
Regionalliga Nordost : Regionalliga Südwest A
Regionalliga Nord : Regionalliga West

Dabei bleiben die Lose der beiden Teilnehmer der Regionalliga Südwest (Meister sowie der Zweitplatzierte der Saison) anonym, um eine Wettbewerbsverzerrung im Schlussspurt der Liga zu verhindern.

Beim aktuellen Stand der fünf Regionalligen würden die Offenbacher Kickers bei einer möglichen Qualifikation für die Relegationsspiele auf den Meister der Regionalliga Bayern, die Würzburger Kickers, oder den Meister der Regionalliga Nordost, den 1. FC Magdeburg, treffen.

David Fischer, Geschäftsführer OFC Kickers 1901 GmbH: „Wir müssen von Spiel zu Spiel denken. Noch haben wir sieben ausstehende Spiele in der Liga, die wir erfolgreich bestreiten müssen und wollen, um uns für die Aufstiegsspiele zu qualifizieren. Beide Duelle wären sehr interessante Partien mit tollen und schweren Gegnern, doch noch darf und wird dieser Gedanke keine Rolle spielen. Wir konzentrieren uns auf den Schlussspurt in der Liga.“

Die Aufstiegsspiele werden in der letzten Maiwoche ausgetragen werden. Dabei kommt es am Mittwoch, den 27. Mai, zum Hin- und am Sonntag, den 31. Mai, zum Rückspiel der Relegationspartien. (Pressestelle OFC)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.