D2 verliert im Derby

Im ersten Qualifikationsspiel der D2 der JSG Ueberau/Georgenhausen empfing man die Mannschaft der JSG Reinheim/Spachbrücken 1. Bereits in der Anfangsphase des Spiels, war die Überlegenheit der Gäste zu erkennen. Leider ließen wir dem Gegner gerade im Mittelfeld zu viel Platz, und so kamen die Gäste zu den Führungstreffern zum 0:2. Durch einen geglückten Spielzug der Heimmannschaft gelang in der 20. Minute der Anschlusstreffer zum 1:2 durch Jonathan. Kurz vor der Pause erhöhten die Gäste zum 1:3. Im 2. Durchgang hatten wir wiederum zu oft Probleme mit der Zuordnung und konnten die weiteren Treffer der Gäste zum Endstand von 1:6 leider nicht verhindern.
Für die JSG spielten: Torben Griebel (TW), Lars Ringer, Sebastian Müller, Michael Huhn, Philip Jeschke, Dennis Flauaus, Niklas Bickert, Davor Raschke, Dominic Fülbert, Robin Heck, Jonathan Seyerle (1) und Leon Hanske

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.