Der SV Erzhausen marschiert weiter

Am 17. Spieltag der Fußball-Kreisliga A Darmstadt kam der SV Traisa im Heimspiel gegen den souveränen Spitzenreiter SV Erzhausen mit 0:4 unter die Räder. Der Tabellenprimus aus Erzhausen zieht somit weiter seine Kreise, mit aktuell bereits fünf Punkten Abstand auf den Zweitplatzierten der A-Liga Darmstadt (FC Alsbach II). Der SV Traisa rangiert trotz der Niederlage gegen den SVE auf einem guten 6. Tabellenplatz.
In der ersten Halbzeit konnten die Hausherren des SV Traisa dem Tabellenführer aus Erzhausen noch Paroli bieten. Es entwickelte sich in den ersten 45 Minuten auf dem Mühltaler Sportplatz weitestgehend ein Spiel auf Augenhöhe. Bis zum Seitenwechsel sollte für beide teams nichts Zählbares herausspringen, sodass man mit einem leistungsrechten 0:0-Unentscheiden die Seiten wechselte.
In der zweiten Hälfte der Partie präsentierten sich die Gäste aus Erzhausen viel engagierter und schnell wurde klar, dass diese Mannschaft nicht zu unrecht von der Spitzenposition grüßt. In der 54. Spielminute war es dann soweit und Simon Baumgartl netzte für den SVE zur 1:0-Führung ein. Nur zwei Minuten später musste der Torhüter von SV Traisa, Enno Graef, erneut hinter sich greifen. Patrick Saur erhöhte auf 2:0 für Erzhausen. In der 74. Spielminute gelang Christian Hanschmann die Vorentscheidung in diesem Spiel, als er das 3:0 für die Gäste markierte. Der SV Traisa war darum bemüht, Schadensbegrenzung zu betreiben, konnte aber gegen den enormen Druck der starken SVE-Kicker nicht Stand halten. So musste man in der 82. Minute noch den vierten Treffer an diesem Tag hinnehmen, Simon Baumgartl erzielte mit seinem zweiten Tor den 4:0 Endstand aus der Sicht des SV Erzhausen.
Am kommenden Sonntag (18. November) reist der SV Erzhausen zum SC Viktoria Griesheim II, der SV Traisa dagegen empfängt die TSG Wixhausen. Beide Kreisliga A-Spiele werden um 14:30 Uhr angepfiffen.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.