Die Bogenschützen gehen in die Wintersaison

Am 30. Oktober gehen die Bogenschützen des TSV Pfungstadt in die Wintersaison 2012/2013 (bis 19. März 2013, Beginn der Osterferien). Konkret bedeutet das, die Dienstag- und Donnerstagtermine für eine Anfänger-Betreuung im Freigelände entfallen wegen der einsetzenden Dunkelheit. Die Termine an Sonntagen (ab 10 Uhr auf unserem Gelände) bleiben bestehen.
Wer eigenes Material hat, kann auch an Dienstagen in einer Halle in der Goetheschule von 18 bis 20 Uhr seinem Sport nachgehen. Weiterhin gilt: wer eigenes Material hat und volljährig ist, kann an sieben Tagen in der Woche im
„TSV-Bogenland“ aktiv sein. Natürlich müssen Sicherheitsregeln strikt eingehalten werden.

Wer Interesse am Bogensport hat, kann uns zusehen oder noch besser: einen
Schnupperkurs belegen. Einzelheiten hierzu beim 1. Vorsitzenden der Abtei-
lung (Dr. Griesbach, 06157/5284) oder unter www.tsv-bogenschuetzen.de .
Das benötigte Material wird gestellt, eine Anleitung von erfahrenen Schützen erfolgt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen