Die Russen kommen!

Die Russische American Football Nationalmannschaft kommt zum zur Vorbereitung der Europameisterschaft zum Trainingscamp nach Darmstadt . Am 10.September wird das Team um Headcoach Vasilij Dobraykov und Teammanger Viktor Skapishev in der Jugendherberge am Woog absteigen und hat durch die Nähe zur TSG 1846 ideale Trainingsmöglichkeiten im Stadion am Woog.

Ab Dienstag soll dann der 45 Mann starke Kader zweimal täglich auf
dem Gelände der TSG 46 trainieren. Dort wird das Trainingsequipment von den
Darmstadt Diamonds zur Verfügung gestellt . Ziel der Aktion ist die Vorbereitung zur C-Europa-Meisterschaft (C-EM) in Austria/Schweiz.
Anfang August konnten sich die Russen beim Heimspiel in Moskau gegen
das Team aus Weißrussland mit 46:00 durchsetzen und haben sich
damit zur C-EM qualifiziert.

Am Donnerstag, 13. September, geht es dann weiter nach Bregenz. dort bezieht die Mannschaft ihr EM-Quarier. Freitags ist das Halfinal-Spiel in
Winterthur/Schweiz gegen das Schweizer Team. Im zweiten Halbfinale spielen Serbien gegen die Niederlande.

Sonntags findet dann das Finale in Hohenems in Österreich statt. Der Sieger der C-EM ist auch automatisch Aufsteiger in die B-Gruppe.
Deutschland ist in der A-Gruppe und auch Europameister.

Alle Trainingsspiele in Darmstadt auf dem TSG-Gelände sind öffentlich. Dienstags (11.9.) und mittwochs (12.9.) wird von 10 bis 12 Uhr und nachmittags zwischen 15 und 17 Uhr trainiert. Am Donnerstag, dem Abreisetag, ist auch noch ein kleines Abschluss-Training zwischen 10 und 12 Uhr angesetzt, auch dieses ist öffentlich.
www.c-group2012.net

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.