Drachenburg und Lagerfeuer

14Bilder

Junge Tamanégis beim Zeltlager in Lindenfels | Zum diesjährigen Zeltlager hatte die Jugendleitung des Tamanégi Judo Griesheim e.V. alle Kids von 8-15 Jahren am ersten Septemberwochenende nach Lindenfels eingeladen. 11 junge Tamanégis erlebten am Freitag Abend bei Lagerfeuer-Romantik, selbst belegten Hamburgern und leckeren Marshmellows einen tollen Auftakt am Zeltplatz Marterloch.

Am Samstag wurde auf einer Wanderung mit "fast freiwilligen" Liegestützen die Umgebung und die Burg Lindenfels erkundet. Das alte Gemäuer und der Fernblick bei strahlendem Sonnenschein begeisterten ebenso wie Minigolf, leckeres Eis und eine besondere Teamaufgabe für den Abend: ein ordentliches Lagerfeuer musste her. Es wurde gemeinsam gesägt, Baumstämme zu Kleinholz verarbeitet, Äste aus dem Wald heran geschafft und das ganze zu einem “Tippi” aufgetürmt. An der gemeinsamen Schufterei hatten kleine und große “Kinder” sichtlich Spaß. Zur Belohnung gab es leckere Grillwürstchen und nach Einbruch der Dunkelheit ein loderndes Feuer. Nach einer gespenstischen Nachtwanderung ging es spät in der Nacht ab in die Schlafsäcke.

Kurz nach Sonnenaufgang waren die Ersten wieder munter und tollten auf dem Zeltplatz herum. "Papa, darf ich heute Abend nochmal im Zelt schlafen?" Ein schöneres Kompliment, dass es den Kids gefallen hat, gibt es nicht, so die Meinung des mitgereisten Jugendleiters Michael Schmidt. Sein herzliches Dankeschön geht an die Betreuer Sibyll Brandt, Jens Dieter Becker und Hellwig Landau. Ohne ein großartiges Team sind solche Events nicht durchführbar. “…das war der perfekte Abschluß für die Ferien!” lobte eine begeisterte Mutter am Montag früh auf Facebook. Und der perfekt Start in die neue Judosaison. Beim Tamanégi ist immer was los. Mehr dazu auf der Vereinshomepage http://www.judo-griesheim.de und auf Facebook unter http://www.facebook.com/tamanegi-judo-griesheim.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen