Leichtathletik beim TV Dieburg

Seit August 2012 hat sich die Wettkampfgruppe Leichtathletik für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2000-2004 beim Turnverein mit seinem Trainerteam neu formiert. Mit Bernhard Fenn hat ein Leichtathletiktrainer mit eigener Leistungssporterfahrung im leichtathletischen Zehnkampf und über 400 Meter Hürden die Gruppe übernommen. Ihm zur Seite steht Carola Gensert als Assistentin.

In der Trainingsgruppe trainieren regelmäßig 8-13 Mädchen und Jungs. Neben dem Spaß an der Bewegung steht das Erlernen der leichtathletischen Disziplinen im Vordergrund. Deshalb werden im aufbauenden Techniktraining die verschiedenen Lauf-, Sprung-, Wurf- und Stoßtechniken erlernt. Das Deutsche Sportabzeichen wird regelmäßig während des Trainings abgenommen und bildet eine Grundlage für die Verfolgung der Leistungsentwicklung der Gruppe.
Obwohl Leichtathletik eigentlich eher eine Individualsportart ist, steht in dieser Trainingsgruppe auch der Teamgedanke im Fokus. Ab der Hallensaison 2012/13 werden neben den Einzelwettkämpfen auch vermehrt Staffel- und Mannschaftswettkämpfe besucht. Zur Verstärkung der Trainingsgruppe und der Mannschaften werden noch Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2000 und 2001 gesucht, die Lust an der Bewegung haben und sich in den leichtathletischen Disziplinen messen wollen. Ein Schnuppertraining ist jederzeit möglich (Trainingszeit: Donnerstag 17 bis 18.30 Uhr, Kontakt über die Geschäftsstelle des TV-Dieburg, Telefon: 06071 2646).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen