Niederlage für den TV 1910 Schaafheim e.V.

Der TV 1910 Schaafheim e.V. empfing die Gäste aus FSG Rodenstein. Ein starker Gegner für die Handballdamen. FSG Rodenstein stand auf Platz 1 mit 20:0 Punkten. In der ersten Hälfte zeigte die Gastgeber Schwächen und vergab gute Chancen. Rodenstein konnte sich dadurch schnell mit 1:7 absetzen. Trainer Peter Knecht nahm eine kurze Auszeit und Schaafheim konnte auf 4:8 verkürzen. Die zweite Halbzeit lief deutlich besser und der Gastgeber konnte mit 9:9 ausgleichen. Trotz einiger verlorener Bälle stand es 5 Minuten vor Schluss 13:13. In den letzten Minuten schlug der Ball noch zweimal bei den Gastgebern ein und verloren damit mit 14:16. Trotz einiger Fehlwürfe zeigte der TVS eine gute Leistung gegen den Tabellenführer.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen