OFC Auswärtsspiel in Erfurt – „Das ist eine große Herausforderung!“

Zweimal haben die Offenbacher Kickers in dieser Saison bereits auswärts gewinnen können. Am Samstag gibt es die Chance auf den nächsten Dreier auf fremdem Platz. Um 14 Uhr ist der OFC zu Gast im Steigerwaldstadion bei Rot-Weiß Erfurt. Keine leichte Aufgabe für die Mannschaft von Arie van Lent: „Das wird eine große Herausforderung für uns“, sagt der Kickers-Trainer.

Erfurt hat in dieser Saison daheim noch kein Spiel verloren, allerdings auch schon viermal Unentschieden gespielt. „Wir treffen auf einen erfahrenen Gegner“, weiß van Lent. Einige Spieler, wie Olivier Caillas, Rudolf Zedi oder Marcel Reichwein haben bereits Erfahrung in der Zweiten Liga sammeln können. Hinzu kommen erfahrene Drittligaprofis wie der Ex-Offenbacher Nils Pfingsten-Reddig (121 Einsätze). Nach dem überraschenden Auswärtssieg am letzten Wochenende in Heidenheim (1:0) und drei ungeschlagenen Spielen in Folge belegen die Thüringer in der Tabelle derzeit den 11.Platz.

Auf den Kapitän Elton da Costa (Muskelfaserriss) muss der OFC zwar noch einmal verzichten, allerdings kann OFC Trainer van Lent wieder auf 2 andere Spieler zurückgreifen, die nach einer Sperre gefehlt haben.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.