Offenes Angebot mit „Auszeit“

Nach dem Ende der Sommerferien ist das bunt bemalte Auszeitmobil wieder in Riedstadt unterwegs und macht regelmäßig dienstags von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem altern Sportplatz in der Nibelungenstraße in Crumstadt Halt. Kinder und Jugendliche können sich aus dem reichen Fundus des Fahrzeugs bedienen und verschiedene Sportgeräte testen. Die Betreuer Marion, Arturo und Heiko bieten neben den sportlichen Aktionen auch gesellige Aktivitäten.

In den nächsten Wochen sieht das Programm eine „Kerweaktion“ (4.9.), Wikinger-Schach (11.9.) und ein gemeinsames „Grillen und Chillen“ (18.9.) vor. Am 25. September wird Badminton und Jakkolo vorgestellt und am 2. Oktober können die Gäste ihr sportliches Talent in einem Tischtennisturnier beweisen. Eine Woche drauf wird die improvisierte Kartbahn an der Crumstädter Grillhütte (außerhalb, verlängerte Poppenheimer Straße) genutzt. Bei Regenwetter versammeln sich die Auszeitfreunde im Jugendraum in der alten Schule (Poppenheimer Straße 2).

Weitere Informationen gibt es bei Jugendpflege Heiko Wambold im Rathaus (Telefon 06158 181-416 oder mobil 0179 9940165).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen