Skatfreunde Gräfenhausen im Halbfinale

Die Skatfreunde Gräfenhausen qualifizierten sich für das erste Halbfinale im Hr4 bei „Mein Verein“ am 24. Juni in Kassel. Veranstaltungsort ist für dieses Spektakel das hr4 Studio des Hessischen Rundfunks in der Wilhelmshöher Allee in Kassel.

Die Skatfreunde waren seit dem 22. Januar bis zum 25. März mit 5630 Punkten auf Platz eins, bis zum 20.Mai auf Platz zwei und belegten zum Schluss den dritten Platz. Der Erstplatzierte hatte 5720 Punkte und der Zweite 5660 Punkte. In Kassel treffen die Skatfreunde auf den punktbesten Verein die Klosterspiele Merxhausen (Bad Emstal), um den ersten Finalisten auszuspielen. Die Sendung „Mein Verein im hr4“ läuft bereits in der siebten Staffel und beginnt im August, sie endet im Jahr darauf im Juli. Die vier Besten ermitteln in zwei Halbfinalen die Finalgegner einer Staffel. Das Finale selbst findet auf dem Gelände der Schmucker Brauerei in Ober – Mossau statt. Sollten sich die Skatfreunde am 24. Juni durchsetzten, geht es am 8. Juli zum Finale nach Ober – Mossau. Antreten werden die Skatfreunde mit Jana Wilfing, Sascha Dechert und Helmut Bormet. Zuvor müssen jedoch noch vier Aufgaben bewältigen. Ein Bringspiel, ein Wissensspiel Hessenquiz, ein Spiel „Hoch hinaus“ und ein Geschicklichkeitsspiel. Die Sendung wird am 24. Juni ab 15 Uhr live gesendet. Da heißt es Daumen drücken für die Skatfreunde Gräfenhausen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen