Torros verteidigen ihre weiße Weste

Die Basketballer des SKG Roßdorf konnten auch nicht vom BC Darmstadt (11. November) aufgehalten werden und bestritten damit auch ihr neuntes Spiel in der Oberliga Hessen siegreich. Mit der maximalen Ausbeute von neun Siegen aus neun Partien sind die Torros nun alleiniger Tabellenführer der Oberliga. Der BC Darmstadt dagegen befindet sich aktuell auf dem 10. Tabellenrang und benötigt dringend Zähler gegen den Abstieg. Das Südhessische Duell endete mit einem 101:81 (61:44) aus der Sicht der Torros.
Die ersten Minuten der Partie gehörten den Spielern aus Roßdorf, die sich schnell ein 10:3-Polster schaffen konnten. Im Anschluss daran versuchten die Darmstädter gegen den starken offensiven Basketball der Torros mitzuhalten. Es entwickelte sich im ersten Viertel ein offener Schlagabtausch, der dennoch deutlich für Roßdorf ausfiel. Am Ende des Viertels hieß es 21:32 aus Darmstädter Sicht. Im zweiten Viertel schafften es die Torros, den Abstand auf den BCD weiter zu erhöhen, sodass es zwischenzeitlich 42:26 für die SKG stand. Bis zur Halbzeit konnten die Darmstädter Spieler nicht mehr zulegen und man ging mit einem 44:61-Rückstand in die Halbzeitpause.
In den beiden letzten Viertel machten die Torros früh klar, wer an diesem Tage als Sieger vom Platz gehen wird. Die Basketballer aus Darmstadt schafften es nicht, die Roßdörfer in Bedrängnis zu bringen, sodass letztendlich ein souveräner Sieg für die Torros heraussprang. Mit 101:81 ging der Sieg auch in der Höhe in Ordnung.

Die Darmstädter bestreiten ihr nächstes Spiel bereits am Freitag (16. November, 20:15 Uhr) gegen den TV Langen II. Gegen den dritten der Liga wird eine Leistungssteigerung von Nöten sein. Die SKG Roßdorf reist an diesem Sonntag (18. November) zum Spitzenspiel nach Lich. Gegen den aktuell größten Verfolger der Torros, TV Lich II, wollen die Roßdörfer ihre Serie vorführen und den Abstand zu den Verfolger vergrößern. Das Spiel wird um 18 Uhr in der Erich-Kästner-Schule stattfinden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen