TuS Griesheim landet Überraschungssieg

Die Handballer des TuS Griesheim konnten am vergangenen Sonntag, dem 18. November einen Überraschungserfolg in der Landesliga Süd bei der SG Rot-Weiß Babenhausen feiern. Die Griesheimer konnten den aktuell Zweiten der Landesliga Süd knapp mit 32:31 besiegen. Durch den Sieg über die Löwen aus Babenhausen schoben sich die Handballer der TuS Griesheim auf den 9. Rang der Tabelle vor.

Die Griesheimer zeigten von Beginn an einen engagierte und gute Leistung, welche auch gegen die Aufstiegsaspiranten aus Babenhausen nötig war. Durch die 2 Punkte verbesserte sich die Saisonbilanz der Griesheimer. Die Bilanz der Griesheimer ist nach aktuellen Stand so ausgeglichen wie nur möglich. Nach 9 Spielen konnten die Spieler des TuS viermal siegen, erst einmal gab es eine Punkteteilung und ebenso stehen vier Niederlagen auf dem Konto. Sogar die Tordifferenz ist aktuell bei 0, bei einem Stand von 299:299.

Am kommenden Sonntag empfangen die Griesheimer Handballer die Mannschaft von TV Gelnhausen II. Gegen die abstiegbedrohten Gelnhäuser wollen die Spieler des TuS Griesheim nachlegen und weitere 2 Punkte einfahren. Das Spiel wird um 18 Uhr in der Halle der Gerhart-Hauptmann-Schule in Griesheim angepfiffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen