TuS Turnerinnen erturnen Qualifikation für Bezirksmeisterschaften

TuS Mannschaften P6 & P5
2Bilder

Die TuS Turnerinnen stellten in diesem Jahr je eine Mannschaft in den Wettkampfklassen P5, P6 und KM IV bei den Gau-Mannschaftsmeisterschaften des Turnagu Main Rhein. Die beiden erstplatzierten Mannschaften der jeweiligen Wettkämpfe qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaften. Somit war das Ziel klar. Doch die starke Konkurrenz ließ keine Fehler zu, sodass man sich am Ende der ersten von zwei Runden einmal auf Platz 2 (P6) und zweimal auf dem dritten Platz (P5 & KM IV) wiederfand. Nun hieß es nochmal kräftig trainieren, um evtl noch einen Qualifikationsplatz zu erreichen, bzw. diesen zu verteidigen. Die P6-Mannschaft mit Anna Schottenheimer, Marcia Barthel, Sina Winkelbrandt, Carmen Weinmann, Carolin Grün und Eva Frankfurth zeigten auch in der zweiten Runde sehr gute Übungen und verteidigten erfolgreich ihren zweiten Platz, der zur Qualifikation reichte. Die Mannschaft der KM IV mit Maria Hinrichs, Sajidah Abidah, Lisanne Kerestesch, Meret Breckner und Vanessa Seeger wuchs über sich hinaus und erturnte den Tagessieg. Im Gesamtergebnis verbesserten sie sich somit von Platz drei auf Platz zwei und fahren somit auch zu den Bezirksmeisterschaften. Die TuS'lerinnen Lisa Pieper, Enna Kießling, Josephine Wagner, Emma Gerlitz und Lucia Ritscher der Mannschaft P5 gelang es leider nicht noch einen Platz vor zu rücken, freuten sich jedoch sehr über Platz drei und die Bronzemedaille.

TuS Mannschaften P6 & P5
TuS Mannschaft KM IV
Autor:

Kerstin Maes aus Griesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.