GGEW AG ist Top-Stromanbieter

Der südhessische Energiedienstleister wurde 2015 mit dem FOCUS-MONEY Siegel „Top-Stromanbieter in Mainz und Wiesbaden“ ausgezeichnet

Bensheim. Die GGEW AG wurde 2015 mit dem FOCUS-MONEY Siegel „Top-Stromanbieter in Mainz und Wiesbaden“ ausgezeichnet. Die Marktforscher von Statista Research & Analysis haben für FOCUS-MONEY die Servicequalität der Versorger bundesweit analysiert. Um die Leistungsfähigkeit der Energieunternehmen beurteilen zu können, hat Statista neben der Kundenbewertung und der Weiterempfehlungsbereitschaft in einem umfangreichen Website- und Servicetest die Stromanbieter im On- und Offline-Bereich, die Qualität im E-Mail-Kontakt sowie Angebotsmerkmale unter die Lupe genommen.

„Wir freuen uns über diese Auszeichnung, aber vor allem profitieren auch die Verbraucher: Durch objektive und unabhängige Vergleichstests haben sie es leichter ihre Entscheidung für einen Energieversorger zu treffen“, erklärt GGEW-Vorstand Dr. Peter Müller. GGEW-Vertriebschef Rainer Babylon betont die Bedeutung von Vertrauen im Energiemarkt. „Leider gibt es in der Energiebranche auch viele oft dubiose Anbieter, von denen wir uns klar abgrenzen. Die GGEW AG ist ein günstiger und zuverlässiger, verantwortungsbewusster Energieversorger – und das seit fast 130 Jahren“, so Babylon.

Darüber hinaus wurde die GGEW AG als TOP-Lokalversorger 2015 in den beiden Sparten Strom und Gas sowie als Stromanbieter national und Ökostromanbieter national mit dem Bewertungskriterium „weit über dem Durchschnitt“ von der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien ausgezeichnet. (GGEW AG)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.