Wanderausstellung zum Kraftwerk in Biblis

Eine Silhouette, die auch in 15 Jahren noch so erscheinen wird: das Kraftwerk in Biblis.
  • Eine Silhouette, die auch in 15 Jahren noch so erscheinen wird: das Kraftwerk in Biblis.
  • Foto: Torsten Fuchs
  • hochgeladen von Torsten Fuchs

Im Landratsamt Groß-Gerau wird im kommenden Jahr die Ausstellung "Abbau im Gespräch" gezeigt.

Die Schau dokumentiert den Rückbau des Kernkraftwerks Biblis, das sich seit dem 6. August 2011 im so genannten "Nachbetrieb" befindet.

Die Ausstellung, die von November an in Worms zu sehen ist, macht vom 21. März 2016 bis zum 1. April 2016 in Groß-Gerau halt.

- - -

In dem Kraftwerk des RWE-Konzerns arbeiten indes immer weniger Beschäftigte.

Anfang dieses Jahres waren 405 Angestellte dort unter Vertrag, Ende 2015 werden noch 373 Menschen einen Job in der Meiler-Anlage haben.

Autor:

Torsten Fuchs aus Griesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.