Nachrichten - Groß-Gerau / Weiterstadt

Aktuell

Schwangere und junge Familien während der Pandemie nicht alleine lassen
Beratungsangebot der „Frühen Hilfen des Kreises Offenbach“ wieder regelmäßig in der Asklepios Klinik Langen

LANGEN (PM/HJL). Wegen der Ausbreitung des Coronavirus sind viele Familienzentren und Anlaufstellen für Schwangere und junge Familien leider geschlossen. Damit für werdende und frischgebackenen Mütter sowie Eltern mit Kleinkindern buchstäblich wieder eine Tür bei Fragen und Sorgen rund um die Familie offensteht, setzen der Kreises Offenbach und die Asklepios Klinik Langen ihre erfolgreiche Kooperation wieder fort und bieten die Elternsprechstunden er „Frühen Hilfen“ wieder in der Asklepios...

Freizeit
3 Bilder

Herrliche Gipfeltour

Ein schöner Spätsommertag begleitete die Pädscherstrampler den ganzen Tag, als sie sich auf die Wanderung im Vogelsberg begaben. Zum Start in der kleinen Gemeinde Busenborn hatten sich 24 Wanderer getroffen, um den von Günter Bommersheim ausgesuchten Premiumwanderweg mitzulaufen. Mit zunächst leichtem Anstieg in freiem Feld, dann aber steilerem Anstieg durch schattiges Waldgebiet führte der Weg hinauf zum Bilstein, dem ersten Gipfel der Tour. Eine kleine Felsformation lud zum Besteigen ein und...

Aktuell

Oktoberfestkorb der SKV Nauheim e. V.
Oktoberfest zu Hause feiern mit dem Oktoberfestkorb der SKV Nauheim e. V.

Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie kann in diesem Jahr, ebenso wie viele andere Veranstaltungen, auch das SKV Oktoberfest nicht stattfinden. Doch wir haben einen Plan B für euch! Wir bringen das Oktoberfest zu euch nach Hause. Bis zum 27. September könnt ihr unter info@nauheim-spicys.de euren ganz persönlichen Oktoberfestkorb bestellen. Darin findet ihr leckere bayrische Spezialitäten sowie allerlei Partyspaß. Abholen könnt ihr die Körbe am Samstag, den 10. Oktober von 10:00 bis 12:00...

Im Amt bestätigt: Dekan Karl Zirmer (Mainspitze).
3 Bilder

Katholisches Dekanat Rüsselsheim
Dekanatsvorstand im Amt bestätigt

Auf der Dekanatsversammlung am 27.08.2020 im Fritz-Treutel-Haus in Kelsterbach wurde Pfarrer Karl Zirmer (Mainspitze) mit 55 von 56 gültigen Stimmen eindrucksvoll als Dekan im Amt bestätigt. Ebenso wurde Pfarrer Christof Mulach (Nauheim/Königstädten) als Vizedekan mit 53 von 56 Stimmen wiedergewählt. Der ehrenamtliche Vorstand des Dekanatrats mit Christine Breser (Kelsterbach) als Vorsitzende, Dr. Andreas Löhr (Königstädten) als stellvertretendem Vorsitzenden und Markus Schenk (Klein-Gerau)...

von links: Jan Fischer, Brigitte Breckheimer, Silvia Rotzal

Sozialverband VdK Nauheim
Die unendliche Geschichte des Fahrstuhleinbaus im Nauheimer Rathaus

Nachdem im Oktober 2009 der Bauausschuss bei der anstehenden Sanierung des Rathauses auf einen behindertengerechten Fahrstuhl verzichten wollte, hatte der Sozialverband VdK Nauheim durch ein Schreiben der Vorsitzenden Brigitte Breckheimer und Einbeziehung der Presse das Thema „barrierefreier Zugang zum Rathaus“ neu ins Spiel gebracht. Das vom damals amtierenden Bürgermeister Waltz erstbeauftragte Planungsbüro erstellte daraufhin einen Plan bzw. Konzept für einen Anbau mit einzubauendem...

Blutspende beim DRK Braunshardt
Spenden diesmal im neuen Bürgerzentrum Braunshardt

Das DRK Braunshardt lädt zur Blutspende am Freitag 14.08.2020 ein. Da im Vereinsheim in der Forststraße die zur Zeit gegebenen Hygieneregeln leider nicht eingehalten werden können findet die Blutspende im neuen Bürgerhaus Braunshardt Parkstraße 1 statt. Gespendet werden kann von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr und nur mit vorheriger Terminreservierung ! Spendenwillige, die aus dem Ausland zurückgekehrt sind, müssen für 2 Wochen nach der Rückkehr von der Blutspende zurückgestellt werden. Ausgenommen...

Nachruf
Else Herzberger verstorben

Else Herzberger ist von uns gegangen. Sie wurde 86 Jahre alt. Else Herzberger war immer eng mit den Akkordeonfreunden Weiterstadt verbunden. Als Gründungsmitglied hat sie viel Jahre im 1. Akkordeonorchester gespielt und gab für den Verein Unterricht in Keyboard und Akkordeon. Sie war immer dabei, wenn Arbeit anstand. Else Herzberger konnte sehr gut mit Kindern arbeiten, ihre gute Laune und freundliche Art wirkte stets ansteckend. Noch beim Jubiläumskonzert der Akkordeonfreunde im vergangenen...

Sport

3 Bilder

Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.
Ausgezeichnete Jugendarbeit im Sportverein Blau-Gelb Groß-Gerau

Der Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau gewinnt den Jugendförderpreis 2019 der Sportkreisjugend Groß-Gerau für seine Veranstaltung "Kartoffelfeuer". Der Preis wurde von Corinna Geiß am 03.09.2020 im vereinseigenen Skate-Park übergeben. Der Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau Der Jugendrat ist ein eigenständig verwaltetes Organ innerhalb des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V. und wurde 1972 gegründet. Er verfügt seit 1988 über eine eigene Jugendordnung (2017...

Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.
Nach 100 Aufgaben endet die Wochenplan-Mitmachaktion des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.

15 Wochen lang stellten sich 60 Kindern den insgesamt 100 verschiedenen Aufgaben der Wochenplan-Mitmachaktion und erarbeiteten sich insgesamt 223 Geschenke! Aber von Anfang an: Durch die Einschränkungen im öffentlichen Leben bedingt durch das Corona-Virus musste auch der Sportverein Blau-Gelb Groß-Gerau e.V. seinen Trainingsbetrieb einstellen und zahlreiche Veranstaltungen absagen. Trotzdem wollte der Jugendrat weiterhin für die Vereinsjugend da sein und hat sich daher eine Mitmachaktion...

15 Bilder

Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.
Wochenplan-Mitmachaktion

Dank Corona hat sich unser Tagesablauf ordentlich geändert. Keiner geht mehr in den Kindergarten oder die Schule und Mama und Papa arbeiten meist von zu Hause aus. Wir können uns nicht mit unseren Freunden treffen und dürfen trotz Sonnenschein auch nicht auf den Spielplatz um die Ecke. Auch unser Training im Sportverein fällt aus. Unsere Idee: Moment: Kein Training? Heißt das, wir haben nur noch Langeweile? Nicht bei uns! Der Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau hat sich eine...

20 Bilder

Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.
Besucherrekord beim diesjährigen Kartoffelfeuer

Viele zufriedene Gesichter und das Aufstellen eines neuen Besucherrekords waren das Ergebnis der diesjährigen Auflage des Jugendrat-Kartoffelfeuers für die Blau-Gelb Vereinsjugend! Während die Besucher des Kartoffelfeuers am Morgen des 26.10.2019 noch entspannt ihren Beschäftigungen nachgingen, waren die Mitglieder des Jugendrats bereits eifrig am Vorbereiten. Es wurden Kartoffeln gewaschen, gekocht und auch bereits in Alufolie eingewickelt. Zudem wurden Heuballen und Holz abgeholt. Gegen...

9 Bilder

Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.
Ausflug der Blau-Gelb-Jugend in den Freizeitpark Holiday Park

32 Kinder und 7 Betreuer machten am Samstag, den 24.08.2019, den Holiday Park in der Pfalz unsicher! Pünktlich um 9:30 Uhr waren bereits fast alle Teilnehmer samt Eltern am Treffpunkt versammelt und sichtlich (bzw. hörbar) aufgeregt! Es wurde sich über die bevorstehende Fahrt mit dem Bus unterhalten, über die bereits bekannten Attraktionen aus dem Park und erste Absprachen bezüglich der Bildung der Kleingruppen getroffen. Mehr als Pünktlich kam der gemietete Bus, sodass wir mit dem Eintreffen...

Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.
Kinonachmittag mit Lachgarantie

65 große und kleine Kinobegeisterte erlebten eine lustige Zeit beim Kinonachmittag zu „Pets 2“ des Jugendrats des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.Am Montag, den 15.07.2019, lud der Jugendrat die Vereinsjugend sowie Eltern, Freunde und Geschwister zu einem gemütlichen Kinonachmittag ein. Pünktlich um 16:30 Uhr versammelten sich alle vor dem Lichtspielhaus in Groß-Gerau. Nach der Anmeldung vor Ort erhielt jeder Teilnehmer eine Tüte Popcorn und machte es sich im Kinosaal bequem. Während...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

Corona-Pandemie zwingt zur Absage
Herbstkonzerte beim Blasorchester TSV Braunshardt fallen aus

Auf Grund des sprunghaften Anstieges der Inzidenz-Zahl im Landkreis Darmstadt-Dieburg und der weiter-hin angespannten Lage im Hinblick auf die Corona-Pandemie, musste das Blasorchester TSV Braunshardt schweren Herzens die geplanten Konzerte am Samstag den 24.10.2020 und Sonntag den 25.10.2020 absagen! Trotz einem umfangreichen Hygienekonzept und unter Berücksichtigung aller erdenklichen Eventualitäten wäre das Risiko zu groß gewesen, daher bittet das Blasorchester um Verständnis für diese...

Drei Konzerte im Oktober
Kartenvorverkauf für Konzert

Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: nur ca. 80 Konzertbesucher pro Konzert, 3 geplante Konzerte (Änderung vorbehalten) – so möchten das Blasorchester TSV Braunshardt seine Konzertbesucher von der "Abstinenz Blasorchester" befreien. Covid19 geschuldet sind in diesem Jahr alle Veranstaltungen des Blasorchesters ausgefallen, das Konzert will man sich aber nicht auch noch nehmen lassen! Es ist zwar alles etwas anders als sonst, etwas umständlicher, aber vor allen Dingen...

Büttelborn, 22. August 2020: Erstkommuniongottesdienst in Zeichen von Corona. Maximal 32 Personen konnten an den jeweiligen Gottesdiensten teilnehmen.

Erstkommunion in Coronazeiten
Erste Kommuniongottesdienste im Jahr 2020 in St. Nikolaus von der Flüe

Unter den weiter bestehenden Regelungen (Abstandsgebot, Handdesinfektion, Mund-Nasen-Schutz beim Betreten...) zur Feier der Liturgie in Zeiten von Corona im Bistum Mainz, wurden am vergangenen Samstag (22.08.2020) die ersten zwei Erstkommuniongottesdienste in der Büttelborner Pfarrkirche St. Nikolaus von der Flüe im Jahr 2020 gefeiert. Die beiden Gottesdienste, die um 10:00 und 14:00 Uhr in der Büttelborner Pfarrkirche gefeiert wurden und bei denen insgesamt sechs Kinder die Erstkommunion...

Streaming im Café Extra

Aufgrund der aktuellen Situation mussten wir leider einige Veranstaltungen im Café Extra absagen. Dennoch möchten wir euch auch in dieser Zeit die Kultur nicht vorenthalten. Wir werden bis zur nächsten Liveveranstaltung im Café Extra jeden Freitag um 20 Uhr ein kurzes Video von Künstlern in unserem Stream veröffentlichen. Die Videos werden auf unseren Social Media Kanälen, d.h. YouTube, Facebook und Instagram, zu sehen sein. Letzten Freitag haben wir mit einem Konzert der Band Nid de Poule...

Seit Anfang Mai sind wieder öffentliche Gottesdienste möglich. Allerdings mit strengen Auflagen und begrenzter Teilnehmerzahl. In der Büttelborner Pfarrkirche St. Nikolaus von der Flüe dürfen maximal 32 Personen an den Eucharistiefeiern teilnehmen.

Pfingsten 2020
Pfingsgottesdienste in St. Nikolaus von der Flüe Büttelborn

Büttelborner Katholiken feiern an Pfingstsonntag (31. Mai) und Pfingstmontag (01. Juni) die Eucharistie Auch für die Gottesdienste an Pfingsten gelten die seit 30. April von der Mainzer Bistumsleitung aufgestellten Regeln. Danach darf nur eine bestimmte Personenzahl an den Gottesdiensten teilnehmen. Die Zahl richtet sich nach der Größe des Kirchenraums. Für die Gemeindemitglieder der Pfarrei St. Nikolaus von der Flüe Büttelborn bedeutet dies, dass nicht mehr als 32 Personen an den...

Auch in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus von der Flüe Büttelborn finden vorerst (bis 27. März) keine öffentlichen Gottesdienste mehr statt.

Coronavirus: Bistum Mainz sagt alles ab
Vorerst keine öffentliche Gottesdienste und Veranstaltungen mehr im Bistum Mainz

Auf Anweisung der Bistumsleitung finden in allen Pfarreien des Bistum Mainz vorläufig keine öffentlichen Gottesdienste, Sitzungen und Versammlungen statt. Dies gilt vorerst bis zum 27. März 2020 wie das Bistum am Freitag (13.03.2020) in einer Pressemeldung und einem Informationsschreiben an alle Pfarreien mitteilte.  Der schon vor einiger Zeit gebildete Krisenstab des Bistums wird voraussichtlich ab 23. März neue Informationen veröffentlichen heißt es in der Mitteilung.  Der Mainzer Bischof...

Politik

Traditionelles Gänseessen

Das traditionelle Gänseessen des CDU Gemeindeverbandes Nauheim findet in diesem Jahr am Samstag, 7. Dezember 2019, ab 18 Uhr, im Restaurant „Zum Rosengarten“, Nauheim, Unter der Muschel 24, statt. Über die Teilnahme zahlreicher Nauheimerinnen und Nauheimer, ihrer Freunde und Familienangehörigen, freut sich der Gemeindeverband. Wer keine Gans mag, isst á la carte. Damit das Restaurant planen kann, wird um Anmeldung unter hedi.kirst@gmx.de oder Telefon 06152 61121 gebeten.

Die LINKE geht in Büttelborn an den Start
Janine Wissler kommt zur Ortverbandsgründung

Knapp ein Jahr nach einem ersten Treffen interessierter Bürgerinnen und Bürger in Worfelden ist es am 18. September soweit: Der Ortsverband DIE LINKE Büttelborn gründet sich. Hierzu laden die Initiatoren für den 18.9., 19:30 Uhr ins Bürgerhaus ein. Noch sind es rund anderthalb Jahre bis zur nächsten Kommunalwahl. Dann will sich der Ortsverband so weit aufgestellt und positioniert haben, dass sich die Mitglieder bei der Gemeindewahl als vierte Partei neben SPD, CDU und GLB zur Wahl stellen...

2 Bilder

CDU "Aktion Lebensbaum"
Bäume, die zum Himmel wachsen

Nauheim. Das Jahr 1979 erklärte die UN zum internationalen Jahr des Kindes. Aus gutem Grund. Und fast zeitgleich wurde das Thema Waldsterben aktuell. Alle redeten über diese Themen und einer wurde aktiv: Der Nauheimer Hans Joachim Brugger rief die „Aktion Lebensbaum“ ins Leben. Und seitdem gibt es mehr als 1 400 Apfelbäume zusätzlich in der Schwarzbachgemeinde – und noch viel mehr Kinder, die hier das Licht der Welt erblickten. Am Samstag, 6. April, war es wieder so weit: Zahlreiche...

aus 2018: Silvia Rotzal (li.), Stefan Sauer MdB, Brigitte Breckheimer (re.)
3 Bilder

Sozialverband VdK Nauheim
Nauheimer Frauenvertreterinnen zum Equal Pay Day 2019

Datum/Uhrzeit: 23.3.2019 ab 9 Uhr (der eigentliche Tag ist der 18.3.2019) Ort: Groß-Gerau am Marktplatz Auch Nauheimer Frauenvertreterinnen sind dabei Equal Pay Day 2019 – der VdK macht mit! „WERTSACHE Arbeit“: Der Kreisverband Groß-Gerau protestiert gegen Lohnungerechtigkeit Das Motto des Equal Pay Days 2019 lautet „WERTSACHE Arbeit“. Im Zentrum steht dabei die Aufklärung über den Wert und die Bewertung von männlicher und weiblicher Erwerbsarbeit. Mit dem Fazit:...

Diskussionsforum Lokalpolitik

Die Gruppierung "Wir wählen Links" lädt alle interessierten Bürger*innen ein am Dienstag, 12. März um 19:30 ins Bürgerhaus Worfelden (Kleiner Saal) zum offenen Gespräch über lokal-politische Veränderungsmöglichkeiten zu kommen. Themen wie Umwelt, Angebote für Jugendliche, Lärm oder Verkehr sind nur einige der aktuellen Herausforderungen. Bringen Sie sich gerne auch mit Ihren eigenen Themen kommunalpolitisch ein. Veranstaltungen dieser Art folgen in Klein-Gerau und Büttelborn und werden...

Heringsessen 2018 im Culinarium
4 Bilder

Sozialverband VdK Nauheim im März 2019
Veranstaltungen des Sozialverbandes VdK Ov Nauheim im März 2019

Heringsessen des VdK NauheimAm Mittwoch, den 6. März 2019 treffen sich die VdK Freunde zum Heringsessen ab 18 Uhr in der Gaststätte Culinarium, Nauheim, Berzallee 56/ Ecke Seeweg. Nur für angemeldete Personen werden Plätze reserviert. Anmeldungen bitte bei Sieglinde Lautenschläger- Tel. Nr. 06152 6564 Frauenkaffee des VdK NauheimAchtung: Änderung wegen Fastnacht: Am Dienstag, den 12. März 2019 treffen sich die VdK Frauen im Cafe Stelzer, Bahnhofstr. 9 unter Leitung von Doris Hartl um 15...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

der Vorstand des VdK Nauheim grüßt alle Mitglieder - bleibt gesund!

Sozialverband VdK Nauheim
Anschreiben an die Mitglieder des VdK Nauheim in "Corona- Zeiten"

Liebe VdK Mitglieder! Wer hätte gedacht, dass sich unser aller Leben einmal so plötzlich und umfassend verändern würde! Aufgrund der Verbreitung des neuartigen Corona-Virus (SARS-COV-2) und COVID-19, sieht sich auch der VdK Hessen- Thüringen in der Verantwortung, die nachfolgenden Vorkehrungen zu treffen: Ortsverband Nauheim Für den Ortsverband Nauheim hat der Vorstand per Emailabstimmung beschlossen, dass alle Fahrten und Veranstaltungen bis 31. August 2020 vorerst abgesagt werden....

www.rentefueralle.de
Hierkann man die Anliegen der VdK unterstützen!
4 Bilder

Sozialverband VdK Nauheim
Wanderung in Nauheim, Infos zur Rentenkampagne in der Sozialstation und anschließendes Essen und Glühwein

Ende Januar unternahmen Mitglieder des VdK Nauheim in der Gemarkung Nauheim unter Führung von Sieglinde Lautenschläger erstmals einen Neujahrsspaziergang. Man traf sich an der Sozialstation, wo zu Beginn ein Foto geschossen wurde. Bei schönstem Wetter ging der Rundgang um den Hegbachsee. Selbst mit einem Rollator war ein Mitglied dabei. Während die Spaziergänger ihren Rundgang unternahmen wurde in der Sozialstation eine leckere Kartoffelsuppe von Günter Blaschke mit Hilfe seiner Frau Marianne...

die Referentinnen

Sozialverband VdK Nauheim und Bündnis gegen Depressionen im Kreis Groß Gerau
"Jetzt reiß´dich mal zusammen" - Umgang mit Depressionen

In der Gaststätte Culinarium, Nauheim erfolgte Ende Oktober ein Vortrag über Depressionen von den Referentinnen Diplom- Pädagogin Anke Creachcadec vom Sozialpsychiatrischen Verein Kreis GG e.V. und Dr. Monica Schol-Tadic vom Sozialpsychiatrischen Dienst des Kreises Groß Gerau. Thema des Abends war: "Jetzt reiß`dich mal zusammen" - Umgang mit Depression. Deutschlandweit gibt es über 80 Bündnisse der Depression. Der Vortrag war eine gemeinsame Veranstaltung des Bündnisses gegen Depression im...

Sozialverband VdK Nauheim und Bündnis gegen Depressionen im Kreis Groß Gerau
Vortrag über Depressionen "Jetzt reiß dich mal zusammen" - Umgang mit Depressionen am 24.10.2019

wo: Gaststätte Culinarium, Nauheim, Berzallee 56 (Ecke Seeweg) wann: Donnerstag, den 24. Oktober 2019 um 19 Uhr Referenten sind: Diplom- Pädagogin Anke Creachcadec (Sozialpsychiatrischer Verein Kreis GG e.V.) und Dr. Monica Schol-Tadic vom Sozialpsychiatrischen Dienst des Kreises. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Der Vortrag ist eine gemeinsame Veranstaltung des Bündnisses gegen Depression im Kreis Groß-Gerau und des VdK Ortsverband Nauheim. In...

Geeignete Matratzen bei Hausstauballergien

Hausstaub ist eine der häufigsten Allergieauslöser in Haushalten. Verursacher sind Milben. Doch mit der richtigen Matratze kann eine Allergiker freundliche Umgebung geschaffen werden. Hausstauballergie ist weit verbreitetWie bereits erwähnt, nehmen Hausstaubmilben-Allergien einen der obersten ränge unter den Allergieerkrankungen ein. Sie folgen unmittelbar den Pollenallergien, welche den ersten Rang einnehmen. Dabei bilden die Milben an sich nicht die Ursache. Es ist deren Kot, welcher in...

Freizeit

Landfrauenverein Nauheim /November Termine
Was ist bei den Nauheimer Landfrauen im November geplant?

Vorausgesetzt die Allgemeinverfügung des Kreises Groß Gerau zur Verhinderung  der weiteren Ausbreitung des Corona- Virus lässt es zu. Sie ist Richtungsweisend für die Vereinsangebote, die überwiegend im Freien unter Einhaltung der AHA Regeln stattfinden sollen. Dabei werden die notwendigen Vorkehrungen getroffen. Falls die geplanten Treffen den vorgeschrieben Maßnahmen nicht gerecht werden, wird der Vorstand verantwortungsbewusst alle geplanten Veranstaltungen absagen! Dienstag,...

Gleich geht`s auf die Räder und los.
3 Bilder

Herbstliche Radtour
Zum „Bachgrund“ unternommen!

Traditionell am ersten Mittwoch im Monat, trafen sich die Nau´mer Landfrauen zur Radtour an den Wildschweinskulpturen am Ende der Berzallee. Bei sonnigen, herbstlichen Temperaturen fuhren die Radlerinnen am Hegbachsee entlang Richtung Groß-Gerau zu der im Wald gelegenen „Lustsäule“. Dort legte man eine kurze Rast ein. Diese Säule ist nicht das, was viele Leute denken, sondern ein Gedenkstein im Wald zwischen Groß-Gerau und Mörfelden. Auf einem zweistufigem Podest aus Sandstein steht...

3. Klangweg Treffen
Miteinander durch die außergewöhnliche Zeit

Die Nauheimer Landfrauen freuen sich mit ihren Gästen, Herr Walter Astheimer, erster Beigeordneter des Kreises Groß Gerau, Frau Kerstin Geis, Bezirksvorsitzende der Landfrauen im Kreis Groß Gerau, Landtagsabgeordnete der SPD und Mitglied im Landfrauenverein Nauheim, wie auch Frau Sabine Bächle - Scholz, Landtagsabgeordnete der CDU und Mitglied im Landfrauenverein Nauheim auf das 3. Klangweg Treffen, das am Mittwoch, 21.10.2020 um 15.00 Uhr, am Anfang des Klangwegs, am Ende der...

Das war.....
2 Bilder

Erntedank – Gedanken in Corona Zeit

Traditionell feierten die Nauheimer Landfrauen Erntedank, das Fest der Dankbarkeit in Verbindung mit der Nau´mer Kerb. Heute stellt man sich die Frage, können wir in diesem schwierigen Jahr dankbar sein? Ja, gerade dann... Wir haben zu Essen und die Pandemie in Deutschland in unserem näheren Umfeld, ist bis jetzt noch glimpflich abgelaufen. Es ist alles anders wie in den vergangenen Jahren und es gibt viele Gründe dankbar zu sein. Tolle Hilfsbereitschaft, Solidarität zeigt sich...

3 Bilder

Herrliche Gipfeltour

Ein schöner Spätsommertag begleitete die Pädscherstrampler den ganzen Tag, als sie sich auf die Wanderung im Vogelsberg begaben. Zum Start in der kleinen Gemeinde Busenborn hatten sich 24 Wanderer getroffen, um den von Günter Bommersheim ausgesuchten Premiumwanderweg mitzulaufen. Mit zunächst leichtem Anstieg in freiem Feld, dann aber steilerem Anstieg durch schattiges Waldgebiet führte der Weg hinauf zum Bilstein, dem ersten Gipfel der Tour. Eine kleine Felsformation lud zum Besteigen ein und...

Essen & Trinken

Rezept Monat Oktober
Krautsalat

800 g Weißkraut, 2 Karotten 100 g mageres Rauchfleisch 100 g Zwiebel 100 g Öl Salz, Pfeffer, Kümmel, Essig Kraut und Karotten in feine Streifen schneiden mit Salz, Pfeffer, Essig und Kümmel gut vermischen. In kleine Würfel geschnittenen Speck und Zwiebel in einen großen Topf geben, mit dem Öl erhitzen, bis die Zwiebeln glasig sind. Mit 1/2 Tasse Wasser ablöschen. Kraut, Karotten mit Marinade dazu geben. Gut zudecken, einige Male umrühren und einmal aufkochen lassen. Vom...

Heike Schule Gerst berichtete unterhaltsam und informativ über Bräuche aus ihrer norddeutschen Heimat...
2 Bilder

Neujahrskuchen und Teezeremonie
Heike Schulz-Gerst berichtet über Bräuche aus ihrer norddeutschen Heimat

Mit „Moin tohoop“ begrüßte Heike Schulz-Gerst in ihrer Heimatsprache Plattdeutsch, die über 30 Mitglieder und Gäste im Cafe´Stelzer.. In schönem Ambiente an liebevoll eingedeckten Tischen lagen für interessierte Teilnehmerinnen, Rezepte von Neujahrskuchen und die stilechte Teezeremonie - Tee mit Wölkchen. Dazu präsentierte die Referentin anschaulich eine ostfriesische Teekanne, die innen total mit schwarzen Ablagerungen bedeckt war. Man konnte erfahren, dass es so sein muss. Nur so...

Die Mitglieder warteten gespannt was auf sie zukommt.
3 Bilder

Bratapfelabend mit Jahresrückblick

Vor kurzem trafen sich die Nauheimer Landfrauen zu ihrem traditionellen Bratapfelabend, der mit einem Jahresrückblick auf das Vereinsleben verbunden war. Fast 50 Mitglieder kamen zur ersten Montagsveranstaltung im neuen Jahr ins Vereinsdomizil Café Stelzer. Bereits eine Viertelstunde vor Beginn waren alle Plätze besetzt, sodass noch einige Stühle zusätzlich vonnöten waren. Die Vorsitzende Anne Dammel zeigte sich sehr erfreut über die vielen Besucherinnen. Sie begrüßte alle sehr herzlich und...

Weihnachten auf dem Hessenplatz
Erzhäuser Weihnachtsmarkt 14.12.2019

Am 14.12.2019 zieht Weihnachten auf dem Hessenplatz in Erzhausen ein. HNB Events hat die Organisation des Erzhäuser Weihnachtsmarkt für dieses Jahr übernommen und lässt den Platz in glänzenden Lichtern und belebten Verkaufsständen erstrahlen. Erzhäuser Vereine und Gruppierungen haben sich viele Gedanken gemacht und werden die Gäste mit weihnachtlichen Speisen und Getränken sowie weiteren tollen Angeboten überraschen. Es wird auch ein reichhaltiges Sortiment aus dem Kunsthandwerk geben, u. a....

Bier Tasting
GROSS-GERAUER UNION BIER & FRIENDS

Das Groß-Gerauer Union Bier & Friends Bier Tasting. ProBieren Sie 7 verschiedene Biere und leckere Speisen mit fachlicher Begleitung von Biersommelier Meinhard Wicht. Neben dem Groß-Gerauer Union Bier werden 4 weitere Biere aus der Region verkostet. Lernen Sie lokale Biere kennen und erschmecken Sie Wissenswertes und Spannendes über vielfältige Bierstile und deren Besonderheiten. Dazu servieren wir Ihnen einen kleinen Appetithappen zu Beginn und etwa deftiges aus der regionalen Küche des...

Carneval meets Weihnachtsmarkt
Der CVG erneut Teil des Groß-Gerauer Weihnachtsmarkts

Auch in diesem Jahr nimmt der CVG wieder am Groß-Gerauer Weihnachtsmarkt an 2. Adventswochenende teil. Während immer mehr Vereine diesen Event in der Kreisstadt nicht mehr  bewältigen können, zeigen die Karnevalisten des CVG auch hier wieder Präsenz. Mit Eierpunsch, heissem Kruskovac und dem alkoholfreien Aufwärmer 'Rudolf' sind die Narren auch 2018 ein fester Bestandteil des Weihnachtsmarkts.

Unternehmen

WIR in Südhessen
Neue Online Plattform der Volksbank für die Region

WIR in Südhessen Neue Online Plattform www.wirinsuedhessen.de der Volksbank bringt Menschen und regionale Unternehmen zusammen In Zeiten von Corona werden viele Händler und Betriebe vor ganz besondere Herausforderungen gestellt. Die coronabedingten Maßnahmen erfordern neue, kreative Wege. In größeren Städten, wie Darmstadt oder Groß-Gerau, existieren bereits tolle Initiativen. Kleineren Ortschaften im Umkreis fehlt es allerdings oft an einer zentralen Lösung. Eine solche bietet nun...

Walking Gruppe vor der Jugendherberge

Jubifahrt- 20 Jahre Walker der SG Dornheim

Vom 25.05-26.05.2019 fuhren 20 Walker (darunter auch ehemalige) gemeinsam nach Limburg an der Lahn. Gegen 10:40 Uhr kamen wir in Limburg an und liefen, wie es sich für Walker gehört etwa 30 Minuten zur Jugendherberge. Nach der Zimmereinteilung und einem Gemeinsamen Mittagessen in der JH fuhren wir mit der Bahn nach Runkel um von dort mit Kanus zurück nach Limburg zu fahren. Wir paddelten bei schönstem Sonnenschein etwa zehn Kilometer in zwei Stunden vorbei an wunderschönen Burgen und Wäldern...

Volksbank-Regionalmarktleiter Bernd Kuhl überreichte die Flitzer an die Förderverein-Vorstandsmitglieder Gabi Hoffmann (1. Vorsitzende, r.) und Petra Langbein (2. Vorsitzende).

Neue Flitzer für Förderverein Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret e.V.

 Volksbank spendet fünf VRmobil-Juniorcars Große Freunde beim Förderverein Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret e.V. über fünf neue VR-Juniorcars. Der Förderverein Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret e.V. setzt sich In den Darmstädter Kinderkliniken ehrenamtlich ein, das Umfeld und die Einrichtung kindgerecht mitzugestalten, damit die Kinder einen Klinikaufenthalt angstfrei erleben können oder durch neue Technologien schneller wieder gesund wird. Mehr Informationen zu dem...

Regionalmarktleiter Kai Becker (l.) und Berater Jochen Salg ließen es sich nicht nehmen, Jeannette Nicole Wittmann in einer kleinen Feierstunde in Groß-Gerau das tolle Gefährt offiziell zu überreichen.

Hauptgewinn OPEL Cascada Cabrio geht nach Groß-Gerau

Groß-Gerau. Glücklich, wer ein Gewinnsparlos besitzt. Über sportlichen Fahrspaß auf hohem technischen Niveau darf sich Jeannette Nicole Wittmann, Groß-Gerauer Gewinnsparerin der Volksbank Darmstadt-Südhessen, ab sofort freuen. Auf Ihr Gewinnsparlos entfiel einer der Hauptgewinne des Gewinnsparvereins. Regionalmarktleiter Kai Becker (l.) und Berater Jochen Salg ließen es sich nicht nehmen, Frau Wittmann in einer kleinen Feierstunde in Groß-Gerau das tolle Gefährt offiziell zu überreichen....

Bis das Wasser aus den Brunnen in den Haushalten ankommt, durchläuft es  zahlreiche Prozesse. Das Wasserwerk Gerauer Land ist das Herz unserer Wasserversorgung. (Foto: Hans Joachim Brugger)
2 Bilder

Wasser! Marsch!

Wasserhahn aufdrehen! Und es kommt nichts. Nackt unter der Dusche stehen und „Wasser Marsch“ einfordern und kein Tropfen netzt die Haut. Ein Szenario, das sich keiner wünscht. Zuletzt vor zwei Jahren saß Nauheim vorübergehend auf dem „Trockenen“, weil ein Stromausfall das Wasserwerk Gerauer Land lahmlegte. Die 25 Mitarbeiter im Wasserwerk sorgten dafür, dass nach nur zwei Stunden das Nass wieder sprudelte. Aber woher kommt unser Wasser überhaupt und wie kommt es in unsere Haushalte?...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.