Großer Erfolg beim Sponsorenlauf der Basketballabteilung des TV Gross- Gerau

Die Abteilung läuft mit Familien & Freunden 696 Runden – 278,4 km
2Bilder
  • Die Abteilung läuft mit Familien & Freunden 696 Runden – 278,4 km
  • hochgeladen von Antje Gonnermann

Die Jumpers, Eltern und Freunde sind nicht zu stoppen!

Trotz angekündigtem Regen waren die Läufer und Läuferinnen für den 1. Sponsorenlauf der Basketballabteilung des TV Gross- Gerau nicht zu stoppen. Bereits im Vorfeld klapperten einige Mädels des weiblichen Bereichs "Jumpers" mit dem Rad Geschäfte ab, fragten Freunde und Verwandte um so viele Sponsoren wie möglich zu bekommen. Mit je 15 Sponsoren stellten Marla und Ida Schaab den "Sponsorenrekord" auf!

Um halb elf ging es los und ab da wurde gelaufen, gelaufen, gelaufen. Wäre nicht um 13.00 Uhr ein Endpunkt gesetzt worden wären einige wohl noch immer am Laufen. Das Engagement und der Ehrgeiz waren beeindruckend und ließen alle Helfer und Besucher staunen. Ab 7 Jahren aufwärts waren die Teilnehmer dabei. Die meisten Jumperinnen liefen zwischen 30 und 50 Runden. Carina (14 Jahre) stellte mit 52 Runden den Jugendrekord auf, dicht gefolgt von Miriam (12 Jahre) mit 50 Runden. Auch die Eltern wurden mit Dirk Röper (53 Runden) und Jörg Fenner (40 Runden) mehr als würdig auf der Laufbahn vertreten!

Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren, Organisatoren, Helfer, Läufer und das Wetter!!!

Die Abteilung läuft mit Familien & Freunden 696 Runden – 278,4 km
Unermüdlich sind die Jumpers am Laufen...
Autor:

Antje Gonnermann aus Groß-Gerau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.