Info-Stand des EM e.V. beim OGV Dornheim gut besucht

T. Seligmann (links) beim Workshop "Rasenbokashi"
2Bilder
  • T. Seligmann (links) beim Workshop "Rasenbokashi"
  • hochgeladen von Thomas Seligmann

Umfangreiche Infos über nützliche Mikroorganismen

Dornheim. So mancher staunte nicht schlecht, als er am Infostand des EM-Vereins (Gesellschaft zur Förderung regenerativer Mikroorganismen) e.V. erfuhr für wen und was Mikroorganismen in unserem Leben und der Umwelt notwendig sind. Schlussendlich ist es eine lohnenswerte Aufgabe ein lebensförderndes Mikroben-Milieu zu schaffen um Mensch, Tier und die Quelle unserer Ernährung - den Boden - gesund zu halten. Der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Dornheim, der seine Obstanlage rein ökologisch betreibt, hatte den EM-Verein eingeladen am Sonntag (14.06.2015) auf seinem Tag der offenen Tür einen repräsentativen Info-Stand über EM - den effektiven Mikroorganismen - zu präsentieren.

Anschauliches Nutzungsbeispiel

In einem Workshop zeigte Infostand - Betreiber und EM-Vereinsmitglied Thomas Seligmann (siehe Bild) wie man aus Rasenschnitt und wenigen Zutaten wertvollen und schnell verfügbaren Dünger herstellt, anstatt damit die Biotonne zu füllen. In einem Fermentationsprozess ähnlich dem Sauerkraut-Machen wird aus dem Schnittgut und den EM-Zutaten innerhalb 3-6 Wochen ein hochwertiger Stickstoffdünger - sehr zum Nutzen des hungrigen Bodenlebens, das aus dem dann entstandenen "Rasenbokashi", wie das Ergebnis auch genannt wird, innerhalb weniger Tage hochwertige humose Erde erzeugt.

Stöbern war angesagt

Standbesucher informierten sich in Gesprächen und in ausliegenden Büchern und Broschüren ausgiebig über die Verwendungsmöglichkeiten. Einige probierten auch den mit EM kultivierten und äußerst schonend gerösteten EM-Bio-Kaffee, der rundherum geschmacklich überzeugte. "ich bin sehr angenehm überrascht über die Wissbegierde der Besucher und die Resonanz hier auf dem Fest des OGV. Das stimmt mich sehr zuversichtlich" stellte der zertifizierte EM-Berater abschließend fest, der sich beim 1.Vorsitzenden des OGV Herrn Kurt Heger herzlich für die Präsentationsmöglichkeit bedankte.

Am 26.06. wieder ein Schnupper-Stammtisch: bitte anmelden!

Der EM e.V. unterhält seit August letzten Jahres in Dornheim einen regelmäßigen Stammtisch, zudem auch gerne Neugierige Willkommen sind. Das nächste Treffen findet am Freitag, dem 26.06.2015 im Vereinsheim des Vogelschutz- und Kleintierzuchtvereins Dornheim statt, dessen Gelände sich direkt neben dem des OGV befindet. Man trifft sich zuerst in der Obstanlage des OGV um 20 Uhr. Wer teilnehmen möchte meldet sich bitte per E-Mail unter "em-freunde-suedhessen@gmx.de" oder unter 0179 69 43 616 (bis 20 Uhr abends) an.

T. Seligmann (links) beim Workshop "Rasenbokashi"
Informative Gespräche über den EM-Verein und um EM-effektive Mikroorganismen
Autor:

Thomas Seligmann aus Groß-Gerau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.