März - Wanderung der Pädscherstrampler

Die nächste Wanderung der Pädscherstrampler (Abt. Wandern in der SG Dornheim) findet am Sonntag, 16. März 2014 statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Bushaltestelle Donaustr. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. In Fahrgemeinschaften wird es zum Römerkastell Saalburg im Taunus gehen. Dort ist Start- und Endpunkt der Wanderung. Die Wanderung verläuft zunächst entlang des Limes (Unesco Welterbe) mit Hinweistafeln zu den Kastellen und den Wachtürmen entlang des Limes. Kurz vor der Lochmühle ist die erste Möglichkeit zur Abkürzung. Dabei ist man nach ca. 1 Stunde wieder am Ausgangspunkt und kann das Römerkastell Saalburg besuchen mit seinem naturgetreuen Nachbau und Museum. Die Wanderung geht weiter durch schönen lichten Laubwald ohne große Höhenunterschiede, bis man an den Rand von Friedrichsdorf kommt. Durch eine Häuserlücke hat man plötzlich einen phantastischen Blick auf die Skyline von Frankfurt. Im weiteren Verlauf durch das Naturschutzgebiet Kirdorfer Feld öffnet sich der Blick auf das gesamte Rhein-Main-Gebiet, mit der Skyline von Frankfurt zum Greifen nah. Mit der Karlsbrücke kommen wir wieder in lichten Laubwald und der Wanderweg schlängelt sich mit kleinen Brücken entlang eines natürlich gewundenen Baches. Schließlich geht es bergauf zurück zur Saalburg. Dort ist gegen 16:30 Uhr die Schlusseinkehr geplant. Auskunft und Anmeldung bei Horst Ahlbrecht (Tel. 16056) oder Dietmar Plettrichs (Tel. 54704).

Autor:

Ursula Groß aus Groß-Gerau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.