Start der 5. Jahreszeit auf dem Marktplatz Groß-Gerau

2Bilder

Jetzt ist es soweit! Die Faschingskampagne 2019/2020 des Carnevalverein 1948 e.V. Groß-Gerau ist eröffnet.
Selbst Petrus hat es gut mit uns Narren gemeint. Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir am 16.11.2019 unter dem Motto:

Der Bauer tanzt, die Kuh die lacht,
beim CVG is Fassenacht!

zusammen mit vielen Groß-Gerauern und Freunden auf dem Marktplatz Groß-Gerau.
Mit guter Laune und stimmungsvoller Musik der Schwarzbachtrommler begrüßte unser Sitzungspräsident Volker Hofmann alle Anwesenden, darunter auch den Bürgermeister Erhard Walther, den Stadtverordnetenvorsteher Klaus Meinke und den Vorsitzenden des Sport- und Kulturausschusses Volker Sperfechter.

Volker Hofmann präsentierte unseren diesjährigen Orden. Dieser zeigt das Scheunentor unseres Narrenbauernhofes. Aber das ist noch nicht alles. Denn was passt besser zum Motto Bauernhof und
Groß-Gerau als die Ferkelbauern? Dieses Ferkelbauerrelief entdeckt man, wenn man die Tore der Scheune öffnet. Dieser Orden ist mal wieder ein besonderes Highlight!

Im Anschluss an die Ordenverleihung genossen wir noch den leckeren Äpplerglühwein zusammen mit unseren Freunden der Karnevalsgesellschaft der Kreissparkasse und der Chorgemeinschaft Dornheim.

Ab sofort gibt es die begehrten Eintrittskarten für unsere Prunksitzung am 15. Februar 2020 in der Stadthalle Groß-Gerau!
Überlegen Sie nicht zu lange, Karten gibt es bei Sibille Barun, 06152-81152 oder beim
Foto Laden, Darmstädterstr. 4, 64521 Groß-Gerau!
Wir freuen uns auf eine tolle Kampagne mit Euch!

Autor:

Sandra Schmidt aus Groß-Gerau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.