Tagesausflug der Gartenbauer des Kreises Groß Gerau

Noch Plätze frei!

Am Freitag, 14. Juni 2013 macht der Kreisverband Groß-Gerau zur Förderung des Obstbaues der Garten- und Landschaftspflege einen Tagesausflug mit Besuch und Führung im Palmengarten in Frankfurt/Main, der zu dieser Zeit besonders mit der Königin der Blumen, die Rose, lockt!
Ein weiterer besonderer Garten steht am Nachmittag auf dem Programm. Im etwa 5,5 ha großen Apothekergarten, in Wiesbaden, sind mehr als 250 Pflanzenarten angepflanzt, welche bis heute noch zur Herstellung von Arzneimitteln dienen.
Die optisch locker gestaltete Gartenanlage vermittelt mit ihren nach medizinalen
Anwendungsbereichen gruppierten Kräutern, Sträuchern und Bäumen einen interessanten Einblick sowie gleichzeitig eine Rückbesinnung auf die Kräfte der Natur und den Nutzen der Pflanzen für die Gesundheit des Menschen.
Ein Besuch auf dem Hausberg Wiesbadens rundet Ihre Exkursion ab. Genießen
Sie vom 245 m hohen Neroberg den Blick ins Nerotal und über die Stadt. Wer
möchte, kann auch die russisch-orthodoxe Kirche besuchen.
Gemütlicher Ausklang bei der gemeinsamen Schlusseinkehr mit der Möglichkeit
zum Abendessen. Auch Interessenten die kein Mitglied in einem Gartenbauverein sind, sind hierzu herzlich eingeladen!
Anmeldungen nimmt der 2. Vorsitzende Eckhard Ritter entgegen: Tel. 06147 / 8957

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen