Groß-Gerau - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

3 Bilder

Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Dornheim e.V.
Gut besuchte Jahres-Hauptversammlung des OGV Dornheim

Bürgermeister Walther begleitet Vorstandsneuwahlen bei gut besuchter Jahres-Hauptversammlung Der OGV hat seit 10. März 2019 einen neuen Vorstand. Nachdem bewegende Momente bei der Verabschiedung des langjährigen 1. Vorsitzenden Kurt Heger nachdenklich stimmten, erfolgte die Wahl für den neuen Vorstand inklusive Schriftführer, Obmann, Rechner, Pressewart, Rechnungsprüfer und Beisitzer. Mit großem Dank verabschiedet wurden auch die Beisitzer Horst Lutz und Eduard Eppert für Ihr langes...

7 Bilder

Seniorensitzung des CVG
Groß-Gerauer Senioren spuken in der Stadthalle

300 Senioren feierten am vergangenen Sonntag (24.02.) in der Stadthalle, die vom CVG zum Spukschloss gestaltet wurde, Fastnacht. Bei Kräppeln und Getränken waren alle schon bei bester Stimmung als CVG-Sitzungspräsident Volker Hofmann die diesjährige Seniorensitzung des CVG eröffnete und die Garde der Teutonia Wallerstädten schwungvoll in das 3-stündige Programm startete. Die Piccolos der CG Dornheim begeisterten mit ihrer tänzerischen Darstellung der 5 Jahreszeiten, bevor Protokoller...

„ANNO 610 - Revolution der Frauenrechte“
Muslimas begehen Weltfrauentag in Groß Gerau

Mit bundesweiten Aktionen rund um den Weltfrauentag 2019 möchte die Frauenorganisation Lajna Imaillah der Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland, KdöR, auf die Position der Frau im Islam aufmerksam machen. „Anno 610 – Revolution der Frauenrechte“ – so lautet der Titel einer öffentlichen Veranstaltung von Frauen für Frauen am 10.03.2019 um 15:30 Uhr im Alten Rathaus, Rathausplatz 1, 64521 Groß Gerau. Der internationale Weltfrauentag wird jedes Jahr am 8. März begangen und soll daran...

6 Bilder

Prunksitzung des CVG beGEISTert
Gross-Gerauer Narren feiern im ausverkauften Spukschloss

Ca. 270 fröhliche und bunt verkleidete Narren feierten am vergangenen Samstag (23.02) in der Stadthalle mit dem Groß-Gerauer Carneval-Verein dessen Prunksitzung. Die Garde der Teutonia Wallerstädten eröffnete die vielseitige Narrenschau die in diesem Jahr unter dem Motto Spukschloss stand. Mit einem „Tanz ohne Worte“ überzeugte das Trio InTakt. Tänzerische Brillanz gepaart mit pantomimischer Gestik zeigte wieder einmal die Stärken dieser Formation. Protokoller Hans-Werner Kabey berichtete...

OGV Dornheim lädt Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am 10.03.2019 um 14:30 Uhr

Dornheim. Der Obst- und Gartenbauverein Dornheim e.V. lädt zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 10.03.2019. Wie in jedem Jahr findet die Versammlung im Vereinsheim des Kleintierzucht- und Vogelschutzvereins in der Taunusstraße statt, direkt neben der Obstanlage. Beginn ist 14:30 Uhr. Der Vorstand freut sich auf zahlreiches Erscheinen. Nach unter anderem anstehenden Vorstandswahlen und einer zu beschließenden Satzungsänderung genießt man gemeinsam Kaffee und selbstgemachten Kuchen....

Martin Proba (rechts / IHK Darmstadt) und René Lorenz (Prokurist Volksbank) freuen sich über viele Besucherinnen und Besucher.

Foto-Wanderausstellung „Mein Lieblingsort in der Region“ der IHK Darmstadt

Ab sofort bis zum 7. März 2019 sind die beeindruckenden Ergebnisse des großen IHK-Fotowettbewerbs „Mein Lieblingsort in der Region“ , darunter einige schöne Groß-Gerauer Motive, während der Öffnungszeiten der Volksbank in der Volksbank-Galerie am Sandböhl 5-15 in Groß-Gerau zu sehen. Die Jury der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar haben sie schon begeistert, jetzt bekommen sie auch ihre große öffentliche Bühne: 25 ausgewählte Bilder, aus 300 Einsendungen des...

Der Stadtschlüssel ist in Narrenhand
7 Bilder

Narren erobern das Groß-Gerauer Stadthaus
Bürgermeister gibt die Macht ab

Am vergangenen Samstag (09.02.) starteten die Groß-Gerauer Narren unter Federführung des CVG den Sturm auf das Stadthaus. Unterstützt von der Chorgemeinschaft Dornheim, der Büttelborner BCA, der Teutonia Wallerstädten sowie des Kostheimer KCV, den Gerer Alt-Kerweborsch und natürlich der Groß-Gerauer Bevölkerung setzte sich ein bunter Zug, angeführt von lautstarker Musik der Schwarzbachtrommler, in Bewegung, um Bürgermeister Erhard Walther die Herrschaft über die Stadt zu entreißen. Auf der...

Em-Effektive Mikroorganismen EM-Verein Deutschland e.V.
„EM-Freunde-Südhessen“: Letzter Stammtisch des Jahres am 30.11.2018, 19 Uhr

Workshop um heimische Kräuter *  EM-Nutzen im Winter GG-Dornheim. Die Freunde und Nutzer der effektiven Mikroorganismen “EM-Freunde-Südhessen“ treffen sich zum letzten Stammtisch des Jahrs 2018 um 19 Uhr im Vereinsheim des Vogelschutz- und Kleintierzuchtvereins Dornheim e.V., Ecke Taunusstr./Am Wallerstädter Weg. Neben dem Erfahrungsaustausch geht es unter anderem im Workshop um heimatliche Un-Kräuter, die zu gesundmachenden Sirup verarbeitet werden können und es geht um nützliche...

4 Bilder

Laura Wilde in Concert!

Laura Wilde Musik & Ingo Lücke in Bestform im ausverkauften Musiktheater REX in Bensheim. Dazu fast 3.000,- € für unsere Stiftung "Hoffnung für Kinder"! DANKE an alle Beteiligten!  So ein Abend ist natürlich einen filmischen & fotografischen Rückblick wert! Film:

ehemalige Synagoge Erfelden

Vortrag: Kriegsende/ Kapitulation 1945 - Die Folgen des totalen Krieges in Europa.

EINLADUNG : Vortrag am 09. Mai 2018 um 19.30 Uhr in der ehem. Synagoge Erfelden Referent: 1.Vors. Walter Ullrich Thema: Kriegsende/ Kapitulation 1945 - Die Folgen des totalen Krieges in Europa. Inhalt : Mit der deutschen Kapitulation war das Töten in Europa noch nicht beendet. Die Welt war aus den Fugen geraten. Der totale Krieg stürzt die Länder Europas ins Chaos. Es herrscht Rechtlosigkeit und Anarchie. Ein ungeheures Ausmaß an materieller und moralischer Verwüstung. Die...

Filmvorführung "In jenen Tagen" am 23.02.2018

EINLADUNG Filmvorführung am 23.02.2018 um 19.30 Uhr in der ehem. Synagoge Riedstadt-Erfelden, Neugasse 43 Es wird gezeigt der Film "In jenen Tagen" Beschreibung : In jenen Tagen ist ein deutscher Episodenfilm von Regisseur Helmut Käutner. Er gehört zu den sogenannten Trümmerfilmen, die kurz nach dem Zweiten Weltkrieg in den vier Besatzungszonen entstanden. Die Uraufführung war am 13. Juni 1947 in Hamburg. Handlung: Karl und Willi schlachten 1946 in den Trümmern von Hamburg ein...

CVG-Ehrenpräsident Hans-Werner Kabey als Protokoller
12 Bilder

Volles Haus beim Carneval-Verein Groß-Gerau !!!

Die wichtigste Zahl vorweg: 70 (!!!) Jahre gibt es den Carneval-Verein Groß-Gerau 1948 e.V. bereits und dieses Jubiläum galt es würdig zu feiern. Unter dem Motto "70(er) Jahre Narretei, beim CVG. Sei mit dabei!" ging es am Samstag den 03.02.2018 bei der Prunksitzung rund! In der ausverkauften Groß-Gerauer Stadthalle ließen es der Sitzungspräsident Volker Hofmann und sein Elferrat so richtig krachen. Als Auftakt starteten die Gardetänzerinnen aus Wallerstädten mit einem klassischen Gardetanz...

Langanhaltender, verdienter Applaus - das Brot des Künstlers!
42 Bilder

"Best of Varieté" begeistert im ausverkauften Parktheater Bensheim

Top-Künstler gemeinsam für die gute Sache auf der Bühne Einen weiteren und exklusiven künstlerischen Leckerbissen bot die Volksbank Darmstadt-Südhessen ihren Mitgliedern auch in diesem Jahr wieder im Parktheater Bensheim. Nach den ausverkauften Vorstellungen mit Hans-Joachim Heist als „Heinz Erhardt“ (2015) und „Frau Professor“ Elisabeth Heinemann (2016) kamen in diesem Jahr Freunde des Varieté voll auf Ihre Kosten und die Stiftung "Hoffnung für Kinder" konnte sich wieder über eine tolle...

Herzlich willkommen zur Ausstellung!
7 Bilder

Michael Apitz „Karl, der Spätlesereiter“

Exklusive Ausstellung in der Volksbankgalerie in Groß-Gerau „Es ist fast 30 Jahre her, als sich ein Comic aus dem Rheingau anschickte, der deutsche Asterix genannt zu werden. Mit viel Lokalkolorit, interessanten Informationen zum Weinbau und einer großen Portion Humor erzählten Zeichner Michael Apitz und die Texter Patrick und Eberhard Kunkel über insgesamt zwölf Alben hinweg die Abenteuer von Karl, dem Spätlesereiter. Mit unzähligen, geschichtlichen Details und vielen zeitgenössischen...

Gedenkstunde an die Novemberpogrome 1938 „Adressat unbekannt“ von Kressmann Taylor

Gedenkstunde an die Novemberpogrome 1938 „Adressat unbekannt“ von Kressmann Taylor EINLADUNG Am Freitag, den 10. Nov. 2017 erinnern wir an die Novemberprogrome 1938. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Riedstadt- Erfelden, Neugasse 43. Eintritt : frei Es wird vorgestellt der Briefwechsel „Adressat unbekannt“ von Kressmann Taylor. „Adressat unbekannt“ ist ein Briefroman aus dem Jahr 1938. Das Werk handelt vom Ende einer Freundschaft zweier...

Tag der offenen Synagoge u. Konzert Klezmer Band "Else Pelse"

Wir laden ein zum "Tag der offenen Synagoge" am 03. Sept. 2017. In der Zeit von 13.00 Uhr - 17.00 Uhr erklären Vorstandsmitglieder einige im Besitz des Fördervereins befindliche Kultgegenstände sowie den "Schutzbrief Wachenheimer". Ab 17.00 Uhr laden wir ein zu einem Konzert der Klezmer Band "Else Pelse". Eintritt : frei ! Zitat der Gruppe "Else Pelse" : Mehrheitlich spielen wir die alten traditionellen Melodien, die teilweise noch aus der mittelalterlichen Neuzeit (16. Jhdt)...

Vortrag - Maly Trostinec: Vernichtungsort in Weißrussland

Vortrag und Informationsveranstaltung Maly Trostinec Vernichtungsort in Weißrussland am Montag, 15. Mai 2017 um 19.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Erfelden in Riedstadt, Neugasse 43 Vortragender: Walter Ullrich - Eintritt : frei - Spenden sind willkommen Maly Trostinec Auf einer Karte von Weißrussland ist Maly Trostinec („das kleine Trostinec“) als eigenständiger Ort heute nicht mehr zu finden. Im 2. Weltkrieg lag Maly Trostinec rund 15 km von Minsk entfernt, heute ist es Teil...

v.l.n.r.: Werner Betz, Dana Barun, Stefan Bömeke, Frank Daum, Sandra Schmidt, Jürgen Mörtel, Andreas Beck

Neuer Vorstand beim Carneval-Verein Groß-Gerau

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Carneval-Verein Groß-Gerau, am 24.3.2017, wurde ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige 1. Vorsitzende Hans-Werner Kabey übergab sein Amt an Frank Daum. Weiterhin neu im Vorstand sind Stefan Bömeke als 2. Vorsitzender, Sandra Schmidt als Zuständige für die Öffentlichkeitsarbeit, sowie Dana Barun als 2. Beisitzende. In ihren Ämtern bleiben Werner Betz als Schriftführer, Jürgen Mörtel als Kassenwart und Andreas Beck als 1. Beisitzer. Als...

Pressemitteilung Jehovas Zeugen - 23.03.1017

Russlands Justizministerium strebt Verbot von Jehovas Zeugen in Russland an Selters/Taunus — Russlands Justizministerium hat beim Obersten Gerichtshof beantragt, „die Religionsorganisation, die Zentrale von Jehovas Zeugen, für extremistisch zu erklären, ihre Tätigkeit zu verbieten und sie aufzulösen“. Am 15. März 2017 teilte der Oberste Gerichtshof auf seiner offiziellen Website mit, dass der Antrag des Ministeriums eingegangen sei. Später erhielt die Zentrale die Mitteilung, dass sich der...

Wichtiger Gedenktag für Christen weltweit

Wichtiger Gedenktag für Christen weltweit Am Dienstag, den 11. April 2017 jährt sich ein bedeutendes Datum: der Todestag Jesu. Für Jehovas Zeugen war das der wichtigste Tag der Menschheitsgeschichte. Warum? Jesus selbst forderte seine Nachfolger gemäß dem Lukasevangelium im Rahmen des letzten Abendmahls auf: „Feiert dieses Mahl immer wieder, und denkt daran, was ich für euch getan habe“ (Lukas 22,19, Hoffnung für alle). Letztes Jahr wohnten weltweit über 20 Millionen Besucher dieser...

Vortragsreise zum Thema: Was macht wirklich glücklich?

Pressemitteilung Jehovas Zeugen Jesus sagte in den Glücklichpreisungen seiner berühmten Bergpredigt: „Glücklich sind, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewusst sind, da das Königreich der Himmel ihnen gehört“ (Matthäus 5,3, Neue-Welt-Übersetzung). Was bedeutet es, sich der „geistigen Bedürfnisse bewusst“ zu sein? Und was hat das mit unserem Glück zu tun? Dieser und anderen Fragen geht Uwe Ackermann auf seiner Vortragsreise auf den Grund. Alle Menschen...

5 Bilder

Popchor Hörsturz: All I Need - Das Jubiläumskonzert

Der Popchor Hörsturz des Gesangvereins Eintracht Nauheim e.V. feierte am Samstag mit rund 500 Gästen sein zwanzigjähriges Bühnenjubiläum. 1996 gegründet bestritt der damalige „Jugendchor Hörsturz“ 1997 zum ersten Mal einen Auftritt. Es folgten die musikalische Begleitung verschiedenster Anlässe und Veranstaltungen, TV-Auftritte sowie selbst geschriebene Musicals und Konzertreihen. 2006 wurde Gründungsmitglied Mona Dornbusch zur Chorleiterin des Hörsturz. Vom einst dreistimmigen Chorgesang...

Aurora in Action!
13 Bilder

Aurora DeMeehl begeistert 251 Frauen mit Herrn Schmidt zum Weltfrauentag

Mitgliederveranstaltung der Volksbank im Musiktheater REX exklusiv für Frauen Aurora DeMeehl – Showgirl, Transvestiten-Imitatorin, Stadtführerin, Prinzessinen- und Schweinedarstellerin, in Darmstadt und Umgebung weltweit bekannt, plauderte und sang im REX in Bensheim am 8. März 2017 für rund 250 Frauen, die Mitglied der Volksbank Darmstadt – Südhessen sind. Die charmante, stimm- und wortgewaltige Chansonöse präsentierte zusammen mit ihrem Partner und Pianisten Herrn Schmidt Anekdoten und...

Impressionen Videodreh 13. Februar 2017
15 Bilder

Der MäuseClub-Song für alle Kids bis 11 Jahre

Hanni und Manni, die Volksbank-Maskottchen Hanni und Manni heißen die beiden Maskottchen der Volksbank Darmstadt – Südhessen und haben in diesem Jahr aufregende Neuigkeiten für alle MäuseClub-Kinder bis 11 Jahre: den Mäuse-Vorteilsblock, mit dem man das ganze Jahr über Spaß haben kann. In dem Block ist jeden Monat ein Gutschein für eine tolle Überraschung. Er beinhaltet Geschenke, Events und schöne Familienvorteile. Den persönlichen Mäuse-Vorteilsblock bekommt man in allen Filialen der...

Beiträge zu Kultur aus