Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Dornheim e.V.
Gut besuchte Jahres-Hauptversammlung des OGV Dornheim

3Bilder

Bürgermeister Walther begleitet Vorstandsneuwahlen
bei gut besuchter Jahres-Hauptversammlung

Der OGV hat seit 10. März 2019 einen neuen Vorstand. Nachdem bewegende Momente bei der Verabschiedung des langjährigen 1. Vorsitzenden Kurt Heger nachdenklich stimmten, erfolgte die Wahl für den neuen Vorstand inklusive Schriftführer, Obmann, Rechner, Pressewart, Rechnungsprüfer und Beisitzer. Mit großem Dank verabschiedet wurden auch die Beisitzer Horst Lutz und Eduard Eppert für Ihr langes Engagement im Verein, letzterer auf für seine Verdienste als Anlagen-Obmann und für seine stets erfolgreichen moderierten Schnittlehrgänge.

Beide neue Vorsitzende mit überwältigender Mehrheit gewählt

Marcellus Fowinkel (1. Vorsitzender ) und Jonas Senßfelder (2. Vorsitzender) sind das neue Führungsgespann des OGV, als Schriftführer wurde Tanja König bestätigt, ebenso wie der Rechner Thomas Nötling. Den kompletten "neuen" Vorstand finden unter: https://www.ogv-dornheim.de/unser-verein/vorstand/

Solide Planung und eifriger Einsatz einer Reihe von Vereinsmitgliedern bescherten den OGV ein sehr erfolgreiches Jahr. Der alte Vorstand und Rechner wurden komplett entlastet. Ein lebhafter Fotovortrag ließ das Jahr 2018 noch mal Revue passieren und unterstrich den Bericht des scheidenden Vorsitzenden.

Durch immer wieder gestiegene Fixkosten war in diesem Jahr eine moderate Beitragsanpassung zu Beginn 2020 unumgänglich. Diese wurde ebenfalls mit großer Mehrheit angenommen.

Bürgermeister Ehrhardt Walther bemerkte in seinem Grußwort an die Mitglieder, dass es erfreulich zu beobachten sei, dass zahlreiche junge, neue Mitglieder im Verein nachrücken und auch bereit sind Verantwortung zu übernehmen. So sei der Fortbestand des Vereines auf einem guten Wege. Der Vorstand bedankte sich über eine wohlwollende Spende.

Nach dem offiziellen Ende der Versammlung wurden die Mitglieder noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Ein herzliches Dankeschön geht auch wieder an den Vogelschutz- und Kleintierzuchtverein, in dessen Vereinsheim man die Versammlung zum wiederholten Male abhalten durfte und die die Bewirtung übernahmen. Der alte und neue Vorstand bedankt sich ebenso bei den zahlreichen Teilnehmern.

Autor:

Thomas Seligmann aus Groß-Gerau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.