Juso AG Groß-Gerau unterstützt SPD Bürgermeister-Kandidaten

Gute Aussichten mit SPD Bürgermeister-Kandidaten auf eine soziale und gerechte Zukunft in unserer Stadt

Die Juso AG Groß-Gerau freut sich, dass die SPD Groß-Gerau doch noch einen Kandidaten für die Bürgermeister-Wahl 2013 gefunden hat. Damit hatte die Juso AG - nachdem es lange danach aussah, dass die SPD keinen Bewerber/keine Bewerberin ins Rennen schickt – fast nicht mehr gerechnet. Um so mehr freuen wir uns, dass wir jetzt mit Richard Malz-Heyne einen so erfahrenen, engagierten und breit aufgestellten Kandidaten haben, der für ein zukunftsfähiges Groß-Gerau eintritt.
Die Juso AG möchte sich, wie sie es bereits bei ihrer Gründung im Juli angekündigt hatte, nun auch im Wahlkampf für Richard Malz-Heyne einsetzen und ihn unterstützen.

Richard Malz-Heyne ist - laut dem Juso AG Vorsitzenden Florian Blumenstein – der bestgeeignete Kandidat. Blumenstein hofft auf einen Sieg des Herausforderers von Amtsinhaber Sauer. Mit diesem Kandidaten setzen wir auf die Senioren in unserer Stadt wie auch auf die Familien und die gesamte Stadtgemeinschaft. Vor allem aber auch auf die Jugend, die der Juso AG besonders am Herzen liegt, so Blumenstein.

Mit einer Stimme für Richard Malz-Heyne setzten die Bürger und Bürgerinnen der Stadt auf eine soziale und gerechte Zukunft  für alle Bewohner und Bewohnerinnen Groß-Geraus.

Juso AG Aktiv in der Stadt – Veranstaltungen - Mitglieder

Die Juso AG Groß-Gerau möchte sich nun auch aktiver in der Stadt präsentieren.
Geplant ist eine aktive Beteiligung und Unterstützung des Kandidaten während des gesamten Wahlkampfes. So wird die Juso AG unter anderem auch beim SPD Stand auf dem Weihnachtsmarkt mit den AG vertreten sein.

Derzeit steht die Planung einiger Infostände und weiterer Aktionen an. Einzelne Veranstaltungen und mögliche kleinere „Events“ befinden sich noch im „Planungsstadium“ und lassen sich von daher noch nicht konkret benennen.

Dominik Liebel und Romy Anthes, 2 weitere Vorstandsmitglieder in der Juso AG hoffen - wie der Vorsitzende Florian Blumenstein - auf baldige Zunahme durch weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter  innerhalb der Juso AG, denn, so Blumenstein - es kann nie genug Jugendliche geben, welche sich für ihre Stadt einsetzen und etwas bewirken beziehungsweise verändern möchten.

______________________
Juso AG Groß-Gerau

Juso-AG-GG@gmail.com
http://Juso-AG-GG.de

Autor:

Florian Blumenstein aus Groß-Gerau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.