Groß-Gerau - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Setze deine Weiblichkeit gezielt ein!

Wir alle haben uns sicherlich schonmal gefragt, was Weiblichkeit überhaupt ist. Viele von uns werden ein mehr oder weniger bewusstes Bild von "Weiblichkeit" im Kopf haben und bei dem Wort an bestimmte Dinge denken, die sie mit dem Frau-Sein verknüpfen. Aber ich glaube, die wenigsten von uns wissen, dass Weiblichkeit DAS Benzin für Frauen ist. Das Weiblichkeit Macht, Kraft und die stärkste Waffe der Frau ist. Was es mit der Weiblichkeit genau auf sich hat, das erklärt Erfolgscoach und Autor...

Wie Frauen sich ihre Sexualität wiederholen können

Wenn man über Potenzstörungen, Erektionsstörungen und Lustlosigkeit redet, denken alle sofort an Männer. Aber auch Frauen sind von diesem Phänomen betroffen, sogar viel häufiger als Männer - das wissen die meisten Menschen aber gar nicht und denken oft noch nicht mal im Entferntesten daran, dass Frauen diese Probleme überhaupt haben. Dabei sind Potenzschwäche, sexuelle Unlust und Erektionsstörungen bei Frauen ein Volksleiden wie der hohe Blutdruck oder Diabetes. Nur, dass dieses Volksleiden...

Krankheiten erkennen als Laie

Mit den drei Büchern "Körperalarm - Krankheiten früh erkennen" Band 1, Band 2 und den dritten Sammelband - geschrieben und veröffentlicht von dem Autor und Coach Dantse - können wir alle erkennen, ob wir evtl. gerade dabei sind, bestimmte Krankheiten zu entwickeln. Selbst wenn man kein Arzt ist, denn der Körper sendet bestimmte Signale, die auch ein Laie identifizieren kann, wenn er sie kennt und deuten kann. Der Leser lernt, auf welche wichtigen Hinweise seines Körpers er achten muss. Wie z.B....

Krebskrank durch Lebensmittel?

Fast 5 Jahre hat es gedauert, bis die ganze Buchreihe "Die verkrebste" Generation fertig war - fast 5 Jahre lang hat der kamerunische, in Deutschland lebende Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse an der 7-bändigen Buchreihe gearbeitet, weltweilt mit Fachleuten gesprochen, tausende von Studien und Publikationen studiert, Unmengen an Energie aufgewendet, um an manch unveröffentlichte Studie zu kommen uvm. Die Ergebnisse seiner fast 5 Jahre langen Arbeit schockierten ihn - aber er wollte und musste...

10 Minuten für die eigene Gesundheit
Der entspannte Weg der Darmkrebsvorsorge

Wer beim Gedanken an eine Darmspiegelung mit literweise Abführmittel, langem Schlauch und Beruhigungsspritzen das kalte Grausen bekommt, hat jetzt die Möglichkeit durchzuatmen. ColoAlert ist ein Stuhltest, der zur Darmkrebsvorsorge eingesetzt wird. Er ergänzt dabei die derzeit übliche Alternative der Krankenkassen, einem Test auf verstecktes Blut im Stuhl, mit einem direkten Verfahren zur Erkennung von Tumorzellen. Dadurch ist ColoAlert sehr viel genauer und übersieht im Vergleich zum...

Roulette Ratgeber
2 Bilder

Top 5 Online Roulette Tricks & Strategien

Roulette ist zu großen Teilen ein Glücksspiel. Natürlich gibt es auch einige Tricks und sogar ausgefeilte Strategien, um den Gewinn zu maximieren und vor allem die Chancen auf einen Gewinn zu steigern. Neben den mathematischen Systemen, welche schon lange Zeit von vielen Spielern angewandt werden, gibt es auch in der jüngeren Geschichte immer wieder aufsehenerregende neue Versuche eine Strategie zu erarbeiten, die auch wirklich funktioniert. Interessierte Spieler können sich eine dieser...

Tipp24 Erfahrungen
3 Bilder

Testbericht - Lottoanbieter Tipp24

Bereits seit dem Jahr 1999 existiert dieses private Unternehmen, das eine staatliche Lizenzierung besitzt und seinen Hauptsitz in London hat. Dieser Anbieter verfügt vor allem über eine hohe Sicherheit, bei der SSL-Verschlüsselungen und eine hohe Datensicherheit zum Einsatz kommen. Die erteilte Lizenzierung durch die „UK Gambling Commission“ ist ein weithin ausreichendes Zeichen für die hohen Standards von Tipp24. Aber auch andere Eigenschaften haben zu einer hohen Beliebtheit von dieser Firma...

Zukünftig - Einremen statt Injektion?

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe über die Haut zu verabreichen. Dadurch könnten die bisherigen...

Prof. Oliver Muensterer, der neue Leiter der Kinderklinik Mainz.

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer ist neuer Direktor der Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer leitet ab dem 1. Oktober 2014 die Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz. Der Experte auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chirurgie, auch als „Schlüssellochchirurgie“ bekannt, will die endochirurgische Ausrichtung der Klinik fortführen und die Möglichkeiten des minimal-invasiven Ansatzes für die Patientenversorgung weiter ausbauen. In der Forschung liegen seine Schwerpunkte in der Entwicklung innovativer, endochirurgischer...

Ist mein Haus fit für den Winter?

Viele Hauseigentümer sind sich nicht sicher, ob ihr Haus fit für den Winter ist oder ob sich eine Energieberatung für sie lohnt. Damit sie dies besser einschätzen können, hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) eine Checkliste mit vier Fragen zusammengestellt. Lautet die Antwort einmal oder mehrere Male „Ja“, sollte sich ein Experte das Haus anschauen. Die Suche nach einem Energieberater erleichtert die von der dena betreute Energieeffizienz-Expertenliste...

Neuer Bachelor Medizin- und Biowissenschaften (MBW) in Vorbereitung

Ausbildungsintegriertes Studienangebot an der Hochschule Kaiserslautern An der Hochschule Kaiserslautern laufen derzeit Vorbereitungen für ein ganz neues Studienkonzept, das sich an Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentinnen und -assistenten (MTLA) in Ausbildung richtet: Sie erwerben während ihrer Ausbildung parallel den akkreditierten Abschluss: Bachelor of Science Medizin- und Biowissenschaften. Der ausbildungsintegrierte Bachelor Medizin- und Biowissenschaften kombiniert die...

Grippeschutzimpfung steht an!

Mit dem Herbst beginnt die Grippesaison. Der beste Schutz gegen diese teilweise schwer verlaufende Infektionskrankheit ist die Grippeschutzimpfung. Dr. Wiete Schramm, Fachärztin für Arbeitsmedizin bei TÜV Rheinland: „Die Impfung schützt für neun bis zwölf Monate. Die Erreger verändern sich jedes Jahr. Daher muss die Impfung jährlich, am besten im Herbst, wiederholt werden.“ Nach der Impfung dauert es etwa zwei bis drei Wochen, bis der Schutz aufgebaut ist. Die Ständige Impfkommission (STIKO)...

Bandscheiben-Operation: Gute Beratung – gute Entscheidung

Jedes Jahr erleiden fünf von 1000 Menschen in den Industriestaaten einen Bandscheibenvorfall, von denen sich viele eine informierte Beratung wünschen. „Der Arzt muss die Fakten kennen und den Entscheidungsprozess abwägend begleiten“, so Professor Dr. med. Bernhard Meyer, Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Technischen Universität München am Klinikum rechts der Isar, auf der Neurowoche, die vom 15. bis 19. September 2014 in München stattfindet. 90 Prozent der Patienten mit einem...

"Blitzer" am Straßenrand.

Achtung - bundesweite Radarkontrollen!

Morgen am Donnerstag, den 18. September 2014, stehen ab 6 Uhr morgens rund 13.000 Polizisten bereit, um „Rasern“ auf deutschen Straßen den Garaus zu machen. Es werden alle zur Verfügung stehenden Mittel genutzt: Mobile und feste Radarfallen, Verkehrskontrollen und Laserpistolen kommen 24 Stunden lang zum Einsatz. Bereits 2013 wurden so rund 80.000 Temposünder zur Kasse gebeten und sorgten für millionenhohe Einnahmen – selbstverständlich nur als „positiver Nebeneffekt“ des Blitzermarathons. Es...

Kunststoffverbrauch pro Bundesbürger

Nach Angaben des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft verbraucht jeder Bundesbürger 117 Kilogramm Kunststoff durchschnittlich pro Jahr. Insgesamt werden in Deutschland jährlich 10 Millionen Tonnen Kunststoff verbraucht. Rund ein Drittel davon entfällt auf Verpackungen wie Folien, Tragetaschen und Becher im Haushalt. Jeder zehnte Liter Erdöl wird von der Industrie als Ausgangsmaterial zur stofflichen Verarbeitung verwendet. Dabei können Kunststoffe auch auf andere,...

Klarheit im Umgang mit Internet, Smartphone und Co.

Die Initiative Medienintelligenz der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) startet gemeinsam mit der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS) ein neues Serviceportal für die Generation 60+. Fundiert, verständlich und werbefrei beantwortet „Silver Tipps – sicher online!“ Fragen rund um die Themen Daten- und Verbraucherschutz. Experten und Wissenschaftler geben konkrete Informationen, Anregungen und Tipps, die den täglichen Umgang mit den neuen Medien sicher machen und Berührungsängste...

Übergabe des Energiedatenmanagements durch ista an den Deutschen Mieterbund im Beisein von Staatssekretär Rainer Bomba (BMVBS) und dena-Geschäftsführer Stephan Kohler.

Gut informierte Mieter verbrauchen weniger Heizenergie

Mieter, die monatlich Informationen zu ihrem Heizungsverbrauch erhalten, benötigen im Durchschnitt neun Prozent weniger Energie als ihre Nachbarn.Das zeigen erste Zwischenergebnisse eines Modellvorhabens, das dieDeutsche Energie-Agentur (dena) gemeinsam mit ista Deutschland, dem Deutschen Mieterbund und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz,Bau und Reaktorsicherheit durchführt. „Die Ergebnisse der ersten Heizperiode bestätigen, was wir vermutet haben: Transparenz und Effizienz gehen...

© by HypothekenzinsenAktuell.com

Nebenkosten beim Immobilienkauf - was gilt es zu beachten?

Beim Kauf einer Immobilie kommen nicht nur die Kosten für das Grundstück oder Haus auf den Käufer zu. Auch mit einigen Nebenkosten muss man auf jeden Fall rechnen. Diese können in der Gesamtsumme durchaus fünf bis zwölf Prozent des Kaufpreises ausmachen und müssen zusätzlich einkalkuliert werden. Die Nebenkosten beim Immobilienkauf im Überblick • Provision für den Makler • Gebühren für den Notar • Die Grunderwerbsteuer • Gebühren für den Grundbucheintrag • Nebenkosten für die...

Kein Ebola-Verdachtsfall am Flughafen Frankfurt

Aktuelle Meldung des Frankfurter Gesundheitsamts - Ein Passagier, der mit dem Verdacht auf Ebola-Fieber am Flughafen Frankfurt am Main erwartet wurde, war kein Verdachtspatient. Ärzte des hessischen Kompetenzzentrums konnten noch im Flugzeug nach der Landung klären, dass diese Infektion bei dem Passagier ausgeschlossen werden kann! Sämtliche vorsorglich getroffen Maßnahmen wurden daher zurückgefahren.

Achtung vor illegalen Arzneimitteln aus Italien

Aktuelle Informationen der italienischen Zulassungsbehörde für Arzneimittel (AIFA) bestätigen, dass in Italien wiederholt Arzneimittel gestohlen wurden und auch über illegale Zwischenhändler in anderen europäischen Mitgliedstaaten nach Deutschland gelangt sind. Zum Schutz der Patienten in Deutschland soll die bisherige Zusammenarbeit der Behörden von Bund und Ländern nun in einer "Bund/Länder-Arbeitsgruppe Arzneimittelfälschungen" intensiviert werden. Ziel ist es, Maßnahmen auf Länder-,...

Austausch veralteter Heizkessel lohnt sich

Hinter einer zu hohen Heizkostenrechnung steckt häufig ein altersschwacher Heizkessel. Wer im Sommer den Kesseltausch angeht, kann schon im folgenden Winter seine Heizkosten senken. Immerhin sind über 70 Prozent der Gas- und Ölheizungen in Deutschland nicht auf dem neuesten Stand der Technik. Und erneuerbare Energien werden nur bei rund einem Fünftel der Heizungen genutzt, so die Deutsche Energie-Agentur (dena). Neben dem Alter des Heizkessels gibt es noch weitere Hinweise, dass die...

Straßenbrücken überwachen

Viele Brücken in Deutschland sind in einem schlechten Zustand. Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF und der Technischen Universität Darmstadt entwickelten ein System, um die Struktur der Brücken zu analysieren. Sie messen die Vibrationen, denen Brücken im Betrieb ausgesetzt sind, bestimmen die Schwingungseigenschaften und beobachten sie über einen längeren Zeitraum. Dazu integrierten sie ein Netzwerk an hochempfindlichen...

Rasterelektronenmikroskopaufnahme (REM) von Glasflakes © Fraunhofer ISC / F. Somorowsky

Angenehmes Raumklima durch poröse Gläser

Die richtige Luftfeuchtigkeit und Temperatur beeinflussen das Wohnklima entscheidend. Künftig schaffen in Putze eingearbeitete poröse Gläser ein Wohlfühlklima in Räumen. Sie regulieren die Feuchtigkeit besonders gut und beugen Schimmel vor. Kaum etwas beunruhigt Mieter und Eigentümer so sehr wie Schimmel an den Wänden. Die schwarzen Flecken sehen nicht nur hässlich aus, sondern gefährden die Gesundheit. Vor allem durch verschärfte Dämmstandards kann es zu hoher Feuchtigkeit in Wohnräumen...

Präparaten der Algen für die Versuche an der Aussenseite der Weltraumstation ISS.

Fraunhofer-Algen auf dem Weg zur ISS

Seit gestern, 23. Juli 2014 um 23.44 Uhr heißt es "lift-off" für eine Reihe von Organismen, die mindestens 12 Monate an der Außenseite der Raumstation ISS verbringen werden. Unter den mehreren hundert Proben von Urbakterien, Algen, Flechten, Moosen und Pilzen finden sich auch zwei Stämme aus der Sammlung frostliebender Algen, die am Institutsteil Bioanalytik und Bioprozesse des Fraunhofer-Instituts für Zelltherapie und Immunologie in Potsdam beheimatet ist. Dr. Thomas Leya vom Fraunhofer IZI...

Beiträge zu Ratgeber aus