Groß-Gerau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
15 Bilder

Kartoffelfeuer für die Vereinsjugend von Blau-Gelb Groß-Gerau

Neuer Teilnehmerrekord, leckere selbstgemachte Dips und zufriedene Gesichter überall! Der Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V. lud am Samstag, den 27. Oktober 2018, zum gemeinsamen Kartoffelfeuer ein. Die zwei Jugendwarte am Sammelpunkt im Neuwiesenweg waren mehr als überrascht, dass ganze 53 Erwachsene und 48 Kinder der Einladung folgten. Nach der Begrüßung aller Anwesenden startete die Veranstaltung mit einem kleinen Spaziergang hin zum Feld. Dort wurden alle Besucher von...

Sport
2 Bilder

3. SGD Blitzturnier und Hobbyturnier unter Flutlicht der SG Dornheim

3. SGD Blitzturnier powered by Braustübl‘, Sa. 28.07.2018 / ab 14 Uhr Zum dritten Mal veranstaltet die Fußballabteilung der SG Dornheim in der Sommervorbereitung ein Blitzturnier für Aktive Mannschaften. In diesem Jahr sind neben dem Gastgeber die ersten Mannschaften der SKV Büttelborn (Gruppenliga), des VfR Groß-Gerau (Kreisoberliga, zweimaliger Turniersieger) und den TSV Wolfskehlen am Start. Eröffnet wird der Fußballnachmittag um 14 Uhr mit einem Testspiel der Dornheimer 1b gegen den...

Sport

Monstermäßiger Kinospaß

Popcorn, sympathische Monster und strahlende Kinderaugen – der Kinonachmittag des Jugendrats vom Sportverein Blau-Gelb Gross-Gerau mit 66 Kinobegeisterten war ein voller Erfolg. Während die einen bereits die Ferien außerhalb ihres Heimatorts verbringen, nutzen andere das Angebot des Jugendrats des Sportvereins Blau-Gelb Gross-Gerau e.V. und schauen anderen beim Urlaubmachen zu. Wieso? Der Jugendrat lud für Montag, den 23. Juli 2018, alle Vereinskinder und ihre –familien sowie -freunde zum...

Sport
4 Bilder

"ADLERTRÄGER" - Henni Nachtsheim kommt nach Mörfelden

Comedy-Abend mit Henni Nachtsheim und Michael Apitz. Wer kennt ihn nicht, die "zweite Hälfte" von Badesalz?! Zusammen mit dem großartigen Cartoonisten Michael Apitz hat er das Buch "Adlerträger" über Eintracht Frankfurt geschrieben. Bonifaz Pfaff, Enkelin Lilli und Papagei "Adler" sind große Eintracht-Fans. Lilli will viel über den Traditionsklub wissen und löchert ihren Opa ... Mit herrlichen Comic-Zeichnungen und kurzweiligen Texten blicken Henni Nachtsheim und Michael Apitz in...

Sport
Betreuertag - Zeltaufbau
39 Bilder

Feuer, Wasser, Erde, Luft und jede Menge Spaß

Aus diesen Zutaten Bestand das 2. Blau-Gelb Jugend-Zeltlager und unter diesem Motto verbrachten 44 Teilnehmer sowie 10 Betreuer das Pfingstwochenende im Skate-Park in Groß-Gerau. Für die Betreuer startete das Zeltlager bereits am Freitag, den 19.05.2018, denn solch ein großes Zeltlager will vorbereitet und vor allem vor Ort aufgebaut werden. Entsprechend verwandelte sich der Skate-Park Stück für Stück in einen Zeltplatz. Nach und nach kamen bereits die ersten Eltern, um die Zelte für die...

Sport
Regionalmarktleiterin Brigitte Klinger (Foto 2.v.l.) freut sich bei der Spendenübergabe mit Inga Büdinger (1. Vorsitzende TSV Wolfskehlen mit ihrem sportlichen Nachwuchs auf dem Arm) sowie Ralf Höhl und Simone Höfer (r.) von der Volksbank.

Volksbank unterstützt langfristig TSV Wolfskehlen

Die Volksbank fördert soziale und kulturelle Zwecke sowie den Sport in der Region - so nun auch weiterhin die TSV Wolfskehlen. Für die kommenden Jahre schlossen der Wolfskehler Verein und die Volksbank eine Vereinbarung über eine feste jährliche Unterstützung in Höhe von 1.600,- Euro. Mit dieser Kooperation können wichtigen Ausgaben (wie z.B. die Finanzierung von qualifizierten Trainern fürs Kinderturnen), aber auch Veranstaltungen und viele weitere Aktivitäten für den Verein gestemmt...

Sport
Alle zusammen: "BANANAAA!"
5 Bilder

Minions - genauso blau und gelb wie wir!

Unter diesem Motto lud der Jugendrat die Vereinsjugend zum Mitlaufen ein und 30 Kinder und Erwachsene aus dem Sportverein Blau-Gelb Groß-Gerau e.V. folgten der Einladung und liefen beim Rosensonntagsumzug in Büttelborn mit. Dick eingepackt in Skihosen, Thermokleidung und Fleecejacken trafen sich die Blau-Gelben fast eine Stunde vor Beginn des Umzugs am Aufstellort der Blau-Gelb-Jugend. Trotz dieser wetterfesten Ausstattung leuchteten die gelben und blauen Farben und langsam wuchs die...

Sport
Sébastien Haller beim Signieren der Drucke (r. Michael Apitz)
4 Bilder

Sonderaktion „Bundesligator des Jahres“ z.G. Stiftung „Hoffnung für Kinder“

Sébastien Haller von Eintracht Frankfurt hat das "Bundesligator des Jahres 2017" geschossen. In einer Online-Wahl der Deutschen Fußball Liga (DFL) gewann sein Traumtor vom September 2017 mit über 40 Prozent der Stimmen überlegen die Onlinewahl. Doch eine "physische" Auszeichnung durch die DFL gab es dafür leider nicht. Da dachten sich Eintracht-Comic-Zeichner Michael Apitz und Eintrachtfan Stefan Gerhardt, dass dieses fantastische Tor mit einer Aktion für eine gute Sache unbedingt...

Sport

Kartoffelfeuer des Sportvereins BLAU-GELB GROSS-GERAU E.V. ein voller Erfolg

Insgesamt sage und schreibe 91 Personen trotzdem dem Wetter und folgten am 07.10.2017 der Einladung des Blau-Gelb Jugendrats zum Kartoffelfeuer 2017. Am Sammelpunkt im Neuwiesenweg trafen ausgestattet mit wetterfester Kleidung, Geschirr, Taschenlampen und guter Laune insgesamt 38 Erwachsene und 56 Kinder ein. Nach der Begrüßung vor Ort startete die Veranstaltung mit einem kleinen Spaziergang zum richtigen Feld. Dort war das Kartoffelfeuer bereits entfacht und die Ankommenden versammelten...

Sport
Die drei Hauptpreisträger zeigen stolz "Ihre Sterne des Sports".
v.l.n.r.: Volksbank-Vorstand Jörg Lindemann, Gaby Schön (SKV Mörfelden), Miriam Feyerabend (TV Groß-Gerau) und Elmar Graefen (Amicitia Viernheim).
3 Bilder

Sport und Kulturvereinigung 1879 e.V. Mörfelden gewinnt bei „Sterne des Sports“

Kurzweilige Preisübergabe in Darmstadt 20 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben, den Stern des Sports in Bronze: Die Sport- und Kulturvereinigung 1879 e.V. Mörfelden (SKV) hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine und Initiativen geehrt, die sich innerhalb des...

Sport
Bernd Herbert, Sportwart des Reit- und Fahrvereins Viernheim, nimmt mit seinem Pferd elegant den "Volksbank-Sprung"
3 Bilder

"Volksbank-Sprung" für Reit- und Fahrverein Viernheim

Die Volksbank fördert soziale und kulturelle Zwecke sowie den Sport in der Region - so nun auch weiterhin den Reit- und Fahrverein Viernheim. Für die (zunächst) kommenden drei Jahre schlossen der Viernheimer Großverein und die Volksbank eine Vereinbarung über eine feste jährliche Unterstützung. Mit dieser Kooperation können neben wichtigen Anschaffungen für den Verein auch Großveranstaltungen wie die regelmäßigen Reitturniere und viele weitere Aktivitäten gestemmt werden. „Wir unterstützen...

Sport
Freudige Gesichter bei der Spendenübergabe. V.l.n.r.: Uwe Menger (Verein Hilfe für Krebskranke Kinder e.V.), André Eichhorn (SGE4EVER.de), Matthias Martiné, Stefan Gerhardt (beide Volksbank), der Frankfurter Torwart Lukas Hradecky, Oliver Frankenbach (Finanzvorstand Eintracht Frankfurt Fußball AG), Mario Ballheimer (ersteigerte das Hradecky-Portrait) und der vielseitige Künstler Michael Apitz.
3 Bilder

3.000,-- Euro für Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e. V.“

Apitz-Ausstellung „Eintracht-Comics: Im Herzen von Europa“ in Groß-Gerau Viele kennen die Comic-Kolumnen des bekannten Rheingauer Künstlers Michael Apitz aus der Zeitung und der Stadionzeitschrift von Eintracht Frankfurt. Die schönsten Comic-Kolumnen aus den Jahren 2012-2016 hat Apitz in seinem Bildband „Im Herzen von Europa“ veröffentlicht - von der unerwarteten Qualifikation für die Europa-League über charismatische Eigenheiten von Spielern oder Trainerstab bis hin zum Abstiegsdrama der...

Sport
Stolz auf den "Goldenen Stern des Sports": Carina Kühne von den Wasserflöhen! Jörg Lindemann von der Volksbank und Bundespräsident Joachim Gauck freuen sich sichtlich mit ihr.
2 Bilder

Der Bundespräsident, die Wasserflöhe und ganz viel Emotionen!

Darmstädter Verein gewinnt Großen Stern des Sports beim Wettbewerb der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken Die Wasserflöhe aus Darmstadt haben es geschafft: Bei der Verleihung der "Goldenen Sterne des Sports" in Berlin wurde der VSG Darmstadt mit dem zweiten Platz ausgezeichnet – und erhielt vom Bundespräsidenten Joachim Gauck höchstpersönlich, sowie vom DOSB-Präsident Alfons Hörmann und Uwe Fröhlich, dem Präsidenten des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken...

Sport
Die glücklichen Sieger umrahmt von Dieter Karl (l.) vom Sportkreis Darmstadt-Dieburg, Ralf-Rainer Klatt (r), Vizepräsident Sportentwicklung im Landessportbund Hessen e.V. sowie Vorstandsmitglied Jörg Lindemann (2.v.l.) und Horst Krämer (Marketingleiter - hinten) von der Volksbank Darmstadt-Südhessen.
3 Bilder

Gemeinsam eintauchen: Volksbanken Raiffeisenbanken verleihen Preis an Integrative Tauchgruppe

„Großer Stern des Sports“ in Silber an Verein für Sport und Gesundheit 1949 Darmstadt e.V. Der Verein für Sport und Gesundheit 1949 Darmstadt e.V. ist in diesem Jahr der Gewinner des „Großen Stern des Sports“ in Silber für Hessen. Er wurde von den Volksbanken Raiffeisenbanken des Landes für sein Projekt „Die Wasserflöhe“ ausgezeichnet. Auch geistig behinderte Menschen können Tauchen lernen – das beweist der Verein für Sport und Gesundheit 1949 Darmstadt e.V. eindrucksvoll. Bei der...

Sport
Auf dem Bild v.l.n.r.: Jörg Lindemann (Vorstandsmitglied Volksbank Darmstadt-Südhessen), Marko Bertges (VSG Darmstadt), Markus Reitz (Eiche Darmstadt), Gaby Schön (SKV Mörfelden), Dorit Nürnberg (RF TU Darmstadt), Miriam Feyerabend (TV Groß-Gerau/Leichtathletik) und Klaus Peter Fritz (Judoclub Bürstadt)
Foto Claus Völker

"Wasserflöhe" des VSG Darmstadt gewinnen bei „Sterne des Sports“

20 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben - den Stern des Sports in Bronze: Der Verein für Sport und Gesundheit Darmstadt e.V. 1994 hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine und Initiativen geehrt, die sich innerhalb des Breitensports in herausragender Weise...

Sport
Gruppenbild mit Maskottchen Attila - v.l.n.r. Falkner Norbert Lawitschka, Michael Apitz (Eintracht-Comics), René Lorenz, Heike Dommsch und Rüdiger Starck (beide Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.).
20 Bilder

Michael Apitz „Eintracht-Comics: Im Herzen von Europa“

Exklusive Ausstellung z.G. Kinderkrebshilfe in der Volksbank-Galerie in Groß-Gerau Viele kennen die Comic-Kolumnen des bekannten Rheingauer Künstlers Michael Apitz in der Frankfurter Rundschau und in der Stadionzeitschrift von Eintracht Frankfurt. Die schönsten Comic-Kolumnen aus den letzten vier Jahren hat Apitz gerade in seinem neuesten Bildband „Im Herzen von Europa“ veröffentlicht - von der unerwarteten Qualifikation für die Europa-League über charismatische Eigenheiten von Spielern oder...

Sport
Michael Apitz, (geb. 1965), ist als freier Maler und Grafiker tätig. Zahlreiche Publikationen und Auftragsarbeiten als Karikaturist für Medien und Firmen. Seit 2007 zeichnet der große Fußballfan auch Comics über die Eintracht, seinen Herzens-Verein, mittlerweile in Serie für die Frankfurter Rundschau. Zudem Landschaftsmalerei mit Einzelausstellungen u. a. in Wiesbaden, Mainz, Koblenz, Frankfurt, Bayreuth und Berlin.  Quelle: Societätsverlag
4 Bilder

Ausstellung Michael Apitz: „Eintracht-Comics: Im Herzen von Europa“

Vom 2. bis 31. August 2016 in der Volksbank-Galerie Am Sandböhl Viele kennen die Comic-Kolumnen des bekannten Rheingauer Künstlers Michael Apitz in der Frankfurter Rundschau und in der Stadionzeitschrift von Eintracht Frankfurt. Die schönsten Comic-Kolumnen aus den letzten vier Jahren hat Apitz gerade in seinem neuesten Bildband „Im Herzen von Europa“ veröffentlicht - von der unerwarteten Qualifikation für die Europa-League über charismatische Eigenheiten von Spielern oder Trainerstab bis...

Sport

Nominierung der deutschen Spring- Dressur und Vielseitigkeitsreiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Auf Vorschlag der Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat der Deutsche Olympische Sportbund folgende Reiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro nominiert: Dressurreiter für Rio de Janeiro: Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH, Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo, Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH und Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold OLD. Als Reservepaar werden Hubertus Schmidt...

Sport
Der Siegerin gratulieren Jürgen Fitschen, Senior Advisor der Deutsche Bank AG (2.v.r.) und ALRV-Präsident Carl Meulenbergh.

CHIO Aachen: Deutsche Bank Preis mit Gänsehautmomenten der Dressur

„Jetzt bin ich entspannt!“, stieß Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu einen Seufzer der Erleichterung aus, nachdem sie ihre drei Reiterinnen nach deren Auftritten im Deutsche Bank Preis beim CHIO Aachen 2016 empfangen hatte – wobei keine von den dreien mit weniger als 86,925 Prozentpunkten bewertet worden war. Die deutsche Dressur hat in Aachen bisher nie Dagewesenes erlebt: drei Paare über 80 Prozent im Grand Prix um den Preis der Familie Tesch, dreimal 80 Prozent plus im MEGGLE-Preis,...

Sport
Mit Bundestrainer Otto Becker (links) freuen sich Dr. Carsten Oder, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (Mitte) und der Präsident des Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. Carl Meulenbergh.

CHIO Aachen: Deutscher Triumph im Mercedes-Benz Nationenpreis

Auf diesen Sieg haben die deutschen Springreiter lange warten müssen! 2008 hatten sie zum letzten Mal den Mercedes-Benz Nationenpreis beim Weltfest des Pferdesports, dem CHIO Aachen, gewonnen und noch nie unter der Ägide des Bundestrainer-Duos Otto Becker und Heinrich-Hermann Engemann. Die deutsche Springreit-Nationalmannschaft hat sich diesen ganz besonderen Sommerabend ausgesucht, um vor 38.500 Zuschauern in dieser außergewöhnlichen Arena den Bann zu brechen. Im Team ritten immerhin drei...

Sport

Verlosungsaktion zur Liliendokumentation "90 Minuten 98" gestartet

Tolle Preise zu gewinnen! Nach dem erfolgreichen Crowdfunding-Projekt Anfang des Jahres für die Filmdokumentation "90 Minuten 98" des SV Darmstadt 98 für die Finanzierung der notwendigen Filmrechte, gibt es nunmehr bis 30. Juli eine weitere Aktion, mit der jeder einzelne den Film unterstützen kann: 1.898 Lose für ein gemeinsames Ziel: Ein Film über die Lilien! Durch den Kauf eines Loses kann man ab sofort das Filmprojekt für den SV Darmstadt 98 weiter unterstützen. Bis zum 30.07.2016...

Sport
"Kleiner Mann ganz groß" - Marco "Toni" Sailer und die Künstlerin Jill Klohe davor.
12 Bilder

"Lilienbilder“ von Jill Klohe - Exklusive Ausstellung in der Volksbank

Ob Capitano Aytaç Sulu, Kultfigur „Toni“ Sailer oder Trainer Dirk Schuster – mit ihren Lilienbildern (www.lilienbilder.de) hat die Darmstädter Künstlerin Jill Klohe die Aufstiegshelden des SV Darmstadt 98 für die Ewigkeit auf Leinwand festgehalten. Erstmals alle Portraits gemeinsam zu sehen In Kooperation mit der Volksbank Darmstadt - Südhessen werden nun erstmals alle Lilienbilder gemeinsam ausgestellt. Die Besucher können sich zudem auf gänzlich neue Lilienwerke und weitere exklusive...

Sport
3 Bilder

Es geht wieder los: „Sterne des Sports“

Startschuss für die Bewerbung 2016 ist gefallen Die Volksbanken Raiffeisenbanken und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) vergeben jährlich die "Sterne des Sports", eine Auszeichnung für gesellschaftlich engagierte Vereine. Der Startschuss für die "Sterne des Sports" 2016 ist nun gefallen. Ab sofort können sich alle Sportvereine aus der Region, die sich über ihre sportlichen Angebote hinaus in besonderer Weise gesellschaftlich engagieren, bei der Volksbank Darmstadt – Südhessen...