Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V.
Ausflug der Blau-Gelb-Jugend in den Freizeitpark Holiday Park

9Bilder

32 Kinder und 7 Betreuer machten am Samstag, den 24.08.2019, den Holiday Park in der Pfalz unsicher!

Pünktlich um 9:30 Uhr waren bereits fast alle Teilnehmer samt Eltern am Treffpunkt versammelt und sichtlich (bzw. hörbar) aufgeregt! Es wurde sich über die bevorstehende Fahrt mit dem Bus unterhalten, über die bereits bekannten Attraktionen aus dem Park und erste Absprachen bezüglich der Bildung der Kleingruppen getroffen. Mehr als Pünktlich kam der gemietete Bus, sodass wir mit dem Eintreffen der letzten Teilnehmer früher als geplant die Fahrt antreten konnten.
Im Bus wurde sich munter unterhalten, Karten gespielt und gefrühstückt. Mit jedem Kilometer mehr wuchs die Neugierde auf den Park und nach dem Passieren des ersten Hinweisschilds schauten alle nur noch gebannt aus den Busfenstern.

Vor Ort teilten sich die Betreuer auf. Während sich ein Teil um die Gruppenanmeldung vor Ort kümmerte im Kassenbereich, blieb der andere Teil bei den Teilnehmern am Bus. Dort bildeten sich die Kleingruppen und die Betreuer notierten von jeder Kleingruppe die Namen sowie eine Handynummer unter der die Gruppe den gesamten Tag erreichbar ist. Zudem erhielt jede Gruppe einen vom Jugendrat erstellten Parkplan samt den Showzeiten sowie den zwei Treffzeiten samt Treffpunkt. Darüber hinaus wurde jedem Teilnehmer eine kleine Karte mit den Notfallnummern der Betreuer gegeben. Danach wurden die Eintrittskarten verteilt und dann konnte es endlich los gehen.

In Windeseile waren alle Kleingruppen im Park verstreut und besuchten nach eigenen Interessen die einzelnen Attraktionen. Zwischendurch sah man immer mal wieder eine Teilgruppe, denn durch die gelben und blauen T-Shirts leuchteten die Vereinsteilnehmer direkt und waren gut zu erkennen. Erst um 14 Uhr gab es ein Wiedersehen mit allen Gruppen am Aquastadion, denn an diesem Pflichttermin mussten alle Gruppen kurz bei den Betreuern erscheinen und melden, ob alles in Ordnung ist. Danach zogen sie wieder von dannen oder besuchten die Wasserski-Stuntshow.

Um 16:30 Uhr fanden sich alle Gruppen annähernd pünktlich am Platz der Fontänen ein. Dieser Sammelpunkt war zugleich das Ende des Holiday Park besuchs. Entsprechend wurde noch ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern gemacht und danach ging es zum Bus zurück. Die Heimfahrt war recht ruhig. Hier und da hörte man Erzählungen rund um die Ereignisse und Fahrtattraktionen im Park und der ein oder andere Teilnehmer nutzte die Heimfahrt zum Schlafen. Pünktlicher als geplant waren wir zurück am Treffpunkt, wo bereits die ersten Eltern ihre müden, aber zufriedenen Kinder in Empfang nehmen durften. Nachdem alle abgeholt wurden, endete die Veranstaltung auch für den Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau.

Autor:

Michelle Mosler aus Groß-Gerau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.