Kartoffelfeuer für die Vereinsjugend von Blau-Gelb Groß-Gerau

15Bilder

Neuer Teilnehmerrekord, leckere selbstgemachte Dips und zufriedene Gesichter überall!

Der Jugendrat des Sportvereins Blau-Gelb Groß-Gerau e.V. lud am Samstag, den 27. Oktober 2018, zum gemeinsamen Kartoffelfeuer ein. Die zwei Jugendwarte am Sammelpunkt im Neuwiesenweg waren mehr als überrascht, dass ganze 53 Erwachsene und 48 Kinder der Einladung folgten. Nach der Begrüßung aller Anwesenden startete die Veranstaltung mit einem kleinen Spaziergang hin zum Feld. Dort wurden alle Besucher von den verbliebenen fünf Jugendwarten in Empfang genommen. Diese hatten bereits das Feuer entfacht und die Kartoffeln, den Tee sowie das Stockbrot vorbereitet, sodass es vor Ort gleich losgehen konnte! Dank der mitgebrachten zahlreichen leckeren Dips und Quarks füllte sich das Buffet und alle Besucher ließen es sich schmecken. Während die Sonne langsam unter ging, saß man beim Feuer zusammen, tauschte sich aus und die jüngeren Besucher tobten über das Feld. Mit zunehmender Dunkelheit und Uhrzeit leerte sich langsam das Feld und zufriedene Eltern und Kinder bedankten sich beim Jugendrat für die gelungene Veranstaltung. Angesichts der rekordverdächtigen Gesamtpersonenanzahl von 108 Personen und dem positiven Feedback seitens der Besucher war auch der Jugendrat mit der Veranstaltung mehr als zufrieden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen