Groß-Umstadt - Aktuell

Beiträge zur Rubrik Aktuell

Jürgen Walther (2.v.l.), Geschäftsführer der formvielfalt GmbH in Groß-Umstadt, zeigt den Besuchern vom Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis, was im Messebau alles möglich ist.

Betriebsbesuch
Kommunales Job-Center zu Gast bei formvielfalt GmbH in Groß-Umstadt

Firmenbesuche dienen passgenauer Vermittlung – „Engagierte Unternehmen wichtig“ Die Mitarbeiter des Kommunalen Job-Centers (KJC) Odenwaldkreis suchen regelmäßig den Kontakt zu regionalen Unternehmen, um ihre Kunden beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Dabei gehen sie auch gern ins direkte Gespräch mit Arbeitgebern und besuchen Betriebe aller Branchen vor Ort. „So lässt sich am besten herausfinden, wie ein Unternehmen arbeitet, welche Anforderungen an potenzielle...

Intimate & Exciting - Celtic Folk Rock
Die erfolgreichsten Folkmusikern Deutschlands zu Gast im Pfälzer Schloss: Gudrun Walther und Jürgen Treyz von der Erfolgsband CARA

Nach Groß-Umstadt kommen die beiden nun als Duo „auf Entdeckungsreise zu den eigenen Wurzeln“ und spielen von deutschsprachigen Volksliedern bis zu keltische Musiktradition und Bluegrass-Songs eine ganz besondere Bandbreite an einem einzigen Abend. Manch einer schwört nach dem Konzert, dass auf jeden Fall mehr als zwei Leute auf der Bühne standen, so dicht und voll ist der Sound dieses Duos. Mit diversen Bands und Projekten, allen voran ihre Erfolgsband CARA, touren sie regelmäßig in Europa,...

Der König von Franken residiert im Pfälzer Schloss
"Wir haben nicht gegoogelt, wir haben überlegt" MÄC HÄRDER präsentiert sein 9. Soloprogramm

27. September in GROSS-UMSTADT im Pfälzer Schloss Mäc Härder – bekannt aus „Kabarett in Franken“ und „Ottis Schlachthof“ und Preisträger des „Fränkischen Kabarettpreises“ kommt pünktlich zu seinem 30jährigen Bühnenjubiläum mit seinem 9. Soloprogramm über die nahe Landesgrenze nach Groß-Umstadt. Verbringen Sie einen entspannten Abend mit Mäc Härder, der fränkischen Frohnatur und dem Wohltäter des treffenden Wortspiels. Das Römische Reich ging unter, das Mongolenreich ging unter und das...

Kreisfeuerwehrtag in Kleestadt
Die Feuerwehr Kleestadt lädt vom 16. Bis 19. August zum Kreisfeuerwehrfest an der Kleestädter Kerb ein

Folgendes Programm erwartet Sie! Am Freitag spielt die Band „Shaqua Spirit“ Am Johannisfest in Groß-Umstadt stellten sie ihr Können auf dem Marktplatzbühne unter Beweis. Auf dem Schlossgrabenfest spielen sie schon die letzten Jahre vor über 1000 Besucher. Der Samstag beginnt um 9:30 Uhr mit der Dienstversammlung der Feuerwehren des Landkreises DA-DI. Ab 11:00 Uhr öffnet die Straße der Feuerwehr. Kommen Sie und besichtigen sie die neusten FW-Fahrzeuge aus dem Landkreis DA-DI. Ab 12:00 Uhr...

9 Bilder

Sommer in Groß-Umstadt
Die Summer Jazz Parade

Die beliebte SummerJazzParade bot auch in diesem Jahr wieder ein überaus buntes Programm mit einer Menge internationaler Live-Musik. Mit von der Partie: Dixie-, Swing-, Latin-, Soul-, Rock’n’ Roll und Blues Bands, Cheerleader-, Showtanz-, Sambaformationen und Oldtimer. Ab 16 Uhr zog die Parade durch Umstadts attraktive Mitte. Danach gabt’s auf dem Marktplatz, in Parks, Cafés und Biergärten mitreißende Konzerte der beteiligten Bands und beschwingte Stimmung bis weit in den Abend...

Nochmals sieben Doppel trafen sich zum letzten sportlichen Vergleich, der Tischtennisabteilung des TSV Klein-Umstadt, im alten Jahr, um die Vereinsmeister im Doppel mit Partner nach Wahl zu ermitteln.
Auf unserem Foto v.l.n.r. Martin Wölfel (Zweiter) Niklas Schneider (4.) Harald Ganß (3.) Ralf Bickert (3.) Reinhard Jörs (1.), Karlfried Röttger (7.) Morten Krämer (7.), Konstantin Putschbach (5.), Christian Engel (1.), Sabrina Röttger (2.), Sergej Mertens (5.), Ursula Luh-Fleischer (4.) und Franziska Lücking (5.). Foto: Laura Wunder (5.)

TSV Klein-Umstadt Tischtennis-Aktuell
Andreas Diehl – Christian Engel/Reinhard Jörs - Herbert Schick/Andreas Diehl Vereinsmeister 2018

Mit den Vereinsmeisterschaften der Damen/Herren im Einzel und Doppel beendete die Tischtennisabteilung des TSV Klein-Umstadt das Jahr 2018. Im Einzel konnte sich hierbei unser Gast und Favorit Andreas Diehl durchsetzen, er bereicherte das Turnier und konnte sich letztendlich auch, in einem Endspiel mit tollen Ballwechseln, gegen Christina Engel durchsetzen. Den dritten Platz belegte Reinhard Jörs vor Titelverteidiger Harald Ganß. Fünfter wurde Herbert Schick vor Konstantin Putschbach, Siebter...

Groß-Umstadt ein Gedicht

Groß-Umstadt's Innenstadt war am letzten Freitag wieder festlich illuminiert. An diesem verkaufsoffenen Abend wurde zum zwölften Mal in Läden, Restaurants und Cafés literarisch Unterhaltsames und Informatives geboten. Der entspannten Flanier-Weg durch die Odenwälder Wein- und Shopping-Insel zeigte, dass der Kunde „Star“ ist, bei diesem Einkaufsevent. Laternen mit warmem Kerzenlicht trugen zur heimeligen Atmosphäre bei. Selbst eine kleine Piperband war mit ihren Dudelsäcken unterwegs und...

Die Inhaberin des Ladens (Sabine Klaus) in ihrer kleinen schottischen Welt

Klein Schottland in Groß-Umstadt

Der kleine Laden "The little room" in Groß-Umstadt bietet für jeden Fan von Britannien, und besonders Schottland, etwas. Ob Single Malt Whisky, englische Sweets, Guinness oder einen schottischen Kilt, die Auswahl ist groß, auch an Unikaten. Außerdem werden Whisky Tastings und Pub Abende veranstaltet. Die wunderbar warme und familiäre Athmosphäre spring sofort auf jeden Besucher über. Einkaufen und wohlfühlen ist die Devise. Auch das Hessenfernsehen hat den Laden bereits besucht und als...

13. TSV-Dorffest
Klein-Umstadt rückte zusammen!

Wie in diesem Jahr nicht anders zu erwarten traf man sich am Sonntag 14.10. bei strahlendem Sonnenschein zum 13. TSV-Dorffest auf den Freien Platz in Klein-Umstadt. Um 12.30 Uhr waren die über 200 Plätze alle besetzt, doch man rückte zusammen, so dass jeder Gast einen Sitzplatz bekam. Unter den Gästen waren auch 50 Personen aus Roth bei Nürnberg, die sich im Vorfeld angemeldet hatten. Das Küchenteam hatte eine leckere Dorfplatz Kartoffelsuppe im Angebot, einen hausgemachten Szegediner...

Kläschter mache des!
Gemeinsam gegen wilden Müll

Am 29. September 2018 ist es wieder soweit. Die kreisweite Müllsammelaktion „saubere Landschaft“ im Landkreis Darmstadt-Dieburg geht in die nächste Runde. Wir hoffen, dass auch diesmal die Bürgerinnen und Bürger zahlreich dem Ruf des Ortsbeirats folgen werden und freuen uns bereits auf jeden Teilnehmer. Durch regelmäßige Müllsammelaktionen erleben die Teilnehmer das Problem des wilden Mülls hautnah. Sie können andere Bürger(innen) überzeugen, etwas dagegen zu tun und selber Vorbild...

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Groß-Zimmern: Bratwürste in der Pfanne lösen Rauchmelder im Kindergarten aus/Keine Gefahr für 51 Kinder

Groß-Zimmern. Durch stark erhitztes Fett beim Zubereiten von Bratwürsten wurde in der Küche einer Kindertagesstätte in der Angelgartenstraße am Donnerstag (28.04.) gegen 11.00 Uhr der Rauchmelder ausgelöst. Vorsorglich rückten die Feuerwehren aus Groß-Zimmern und Klein-Zimmern mit insgesamt 15 Einsatzkräften aus. Die 51 in der Tagesstätte befindlichen Kindergartenkinder wurden bei Auslösung des Brandalarms vom Personal sofort aus dem Gebäude gebracht, für sie bestand zu keinem Zeitpunkt eine...

Verkehrsunfall mit 6 Verletzten

Weiterstadt. Am frühen Mittwochabend (06.), um 18.10 Uhr, befuhr eine 40-jährige Dame aus Pfungstadt mit ihrem Pkw die L 3113 in Richtung B 42. Im Einmündungsbereich zur Lagerstraße kam es zur Kollision mit dem Pkw einer 41-jährigen Britin, die mit ihrem Pkw von der Lagerstraße nach links auf die L3113 einbog. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei dem sich der Pkw der Britin überschlug, wurden sowohl die beiden Fahrzeugführerinnen als auch vier weitere im Fahrzeug der Britin befindliche...

Kellerbrand in Einfamilienhaus

Lampertheim. Am Sonntag (03.04.2016) kam es um kurz nach 21:00 Uhr im Lampertheimer Ortsteil Hofheim zu einem Kellerbrand. In einem Einfamilienhaus in der Bensheimer Straße geriet eine Sauna in Brand. Ursache hierfür war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt. Alle Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Die eingesetzten Feuerwehren aus Lampertheim und dem Ortsteil Hofheim konnten den Brand zügig löschen und das verrauchte Haus belüften. Vorsorglich waren auch ein...

Trickdiebe nutzten Gelegenheit

Obertshausen/Hausen. Geld erbeuteten am Mittwochabend zwei Trickdiebe, die in der Taunusstraße unterwegs waren. Gegen 19.30 Uhr passte ein etwa 30 Jahre alter und 1,70 Meter großer Mann vor einem Einfamilienhaus eine Seniorin ab, die gerade an den Mülleimer ging. Der Unbekannte, der dunkle kurze Haare und einen Kinnbart hatte, verwickelte die Frau geschickt in ein Gespräch. Er hielt einen weißen Zettel in der Hand und fragte nach dem Weg zur "Langstraße". Währenddessen schlich sich ein Komplize...

In fremdem Namen Waren bestellt / Polizei nimmt 18-Jährigen an "seiner" Anschrift fest und stoppt weitere Lieferung

Darmstadt. Ermittler der Polizei Darmstadt haben am Donnerstagmorgen (31.3.2016) einen bereits polizeibekannten 18-jährigen Mann unter dem Verdacht festgenommen, bei verschiedenen Internet-Versandhäusern unter fremdem Namen und Anschrift mehrere Waren bestellt und vor der Zustellung abgefangen zu haben. Der Geschädigte hatte sich an die Polizei gewandt. Durch eine Benachrichtigung war dem Geschädigten bekannt geworden, dass eine erneute Zustellung erfolgen sollte. Schnell gelang es den...

Von links nach rechts: die beiden Stadträte Frank Fischer und Wilhelm Wald, die Regio-Managerin der Telekom für den Breitbandausbau Simone Remdisch, Stadtrat Richard Kraft, Bürgermeister Werner Amend und Telekom-Projektleiter Thomas Hanzen.
2 Bilder

Baustart in Riedstadt: Arbeiten der Telekom zum neuen Highspeed-Netz

Riedstadt. Gute Nachrichten für Riedstadt: die Telekom wird den Vorwahlbereich 06158 von Riedstadt mit den Stadtteilen Goddelau, Wolfskehlen und Leeheim mit schnelleren Internetanschlüssen versorgen. Das Unternehmen wird dabei in mehreren technischen Abschnitten vorgehen. Rund acht Kilometer Glasfaser und 27 Multifunktionsgehäuse werden dafür sorgen, dass nach Abschluss des Ausbaus rund 4.600 Haushalte von Geschwindigkeiten bis zu 100 MBit/s profitieren werden. Im Vergleich zu einem...

Wer sah die erfolglosen Einbrecher?

Rödermark/Ober-Roden. Die Polizei sucht Spaziergänger, Radler oder Sportler, die am Dienstag, zwischen 15.45 Uhr und 19 Uhr, auf dem Fußweg hinter den Gärten der Ludwig-Uhland-Straße unterwegs waren. Sie könnten möglicher Weise Einbrecher gesehen haben. Unbekannte hatten in diesem Zeitraum versucht, die Terrassentür zu einer Wohnung im Bereich der 10er-Hausnummern aufzuhebeln. Allerdings kamen die Täter nicht hinein und mussten ohne Beute abziehen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der...

Viele Mitfahrer, verdächtige Gerüche und ein Freund in der Falle / Festnahmen und Blutentnahmen nach Polizeikontrolle

Darmstadt - Streifen der Polizeistation Dieburg hat in der Nacht zum Mittwoch (30.3.2016) in Hergershausen zwei junge Männer festgenommen. Dem 18-jährigen Autofahrer wird vorgeworfen, unter illegalem Drogeneinfluss gefahren zu sein, bei einem 19-jährigen Mitfahrer besteht der Verdacht, mit Marihuana zu handeln. Bei ihm wurden fast 50 Gramm Marihuana sichergestellt. Ausgangspunkt der Kontrolle war, dass die Beamten zunächst wahrnahmen, dass zu viele Personen in dem Fahrzeug Platz saßen. Bei der...

Verleihung der Zertifikate

Der Seniorenrat Darmstadt e.V. verleiht das Zertifikat Seniorenfreundlicher Betrieb 2016 an 107 Darmstädter Betriebe

Darmstadt. Seit 2006 macht der Seniorenrat Darmstadt mit seiner Aktion darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, die Bedürfnisse und Interessen der älteren Bevölkerung in Darmstadt mit den Angeboten der Betriebe für diese Altersgruppe abzugleichen. Es ist erstaunlich wie viele Betriebe sich bereits mit besonderen Dienstleistungen auf die älteren Menschen eingestellt haben und mit welchen Ideen sie aufwarten. Erschreckend ist allerdings auch, dass die Zahl der individuellen Dienstleister immer mehr...

Torsten Schulze (re) übergibt das Ruder an seinen Nachfolger Dirk Saffran (li).

Neuer Kapitän im Luisencenter Darmstadt

Das Luisencenter im Centrum der Heinerstadt bekommt einen neuen Kapitän Darmstadt. Der bisherige Manager des Luisencenters, Torsten Schulze, verlässt nach rund 2 ½ Jahren Darmstadt und übernimmt Ende März die Leitung des Stern Center in Lüdenscheid bei Dortmund. Nachfolger wird der 41 Jahre alte Hamburger Dirk Saffran. „Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, sagte Schulze. Der gebürtige Dortmunder freut sich „nach 14 Jahren auf Achse“, wie er sagte, nun in die Heimat...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.