TSV Klein-Umstadt mit 18 Wanderfreunden am Start,

Für den TSV nahm in Vertretung von Wanderwartin Ilse Valentin; Reinhold Röttger (ganz links auf dem Foto) die Ehrung für die 2. stärkste Wandergruppe entgegen, daneben die Vertreterin vom KSV Mümling Crumbach, vom TSV Sensbachtal und der Vorsitzende der Gastgebenden TSG Bad König.
2Bilder
  • Für den TSV nahm in Vertretung von Wanderwartin Ilse Valentin; Reinhold Röttger (ganz links auf dem Foto) die Ehrung für die 2. stärkste Wandergruppe entgegen, daneben die Vertreterin vom KSV Mümling Crumbach, vom TSV Sensbachtal und der Vorsitzende der Gastgebenden TSG Bad König.
  • hochgeladen von Reinhold Röttger

am Sonntag den 6.5. fand in Bad König die diesjährige Frühjahswanderung des Turngau Odenwald statt. Insgesamt 141 Wanderer aller Altersgruppen machten sich auf den Weg durch die schöne Odenwälder Landschaft, auf Strecken wahlweise über 8,5 oder 12,5 Km. Die Wanderer des TSV Klein-Umstadt waren mit 18 Personen vertreten, dies bedeutete sie waren die 2. größte Wandergruppe, hinter dem KSV Mümling-Crumbach mit 23 Personen, allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die für den TSV Klein – Umstadt starteten vielen Dank!
Die 3 stärksten Wandergruppen wurden traditionell wieder ausgezeichnet, Dies waren TSV Sensbachtal, TSV Klein-Umstadt und SKG Mümling Crumbach.
Mit „Merci“ und dem obligatorischen Wanderschnaps ging der Wandertag dann traditionell zu Ende.
Die Herbstwanderung ist am Sonntag 14.10. in Sensbachtal, leider fällt dieser Termin wieder mit den TSV Dorffest zusammen.

Für den TSV nahm in Vertretung von Wanderwartin Ilse Valentin; Reinhold Röttger (ganz links auf dem Foto) die Ehrung für die 2. stärkste Wandergruppe entgegen, daneben die Vertreterin vom KSV Mümling Crumbach, vom TSV Sensbachtal und der Vorsitzende der Gastgebenden TSG Bad König.
Ein Teil der Klein-Umstädter Wanderschar "stärkte" sich unterwegs und machte sich vergnügt weiter auf die insgesamt 12,5 Km lange Strecke.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen