Sportlergala - Ein Hauch von Olympia

Wann? 29.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Stadthalle | Die Stadt Groß-Umstadt ehrt ihre besten Sportler/innen und Züchter/innen auch in diesem Jahr mit einer großen Gala: Ein tolles Programm mit Musik, Sport, Tanz und Artistik bildet den Rahmen für die Anerkennung großer sportlicher Leistungen, für die es wieder zahlreiche Medaillen und Urkunden geben wird.

Im Mittelpunkt der Gala ab 19 Uhr im großen Saal - Einlass ins Foyer ab 18 Uhr - stehen natürlich die Sportlerinnen und Sportler sowie die Kleintierzüchter, die im vergangenen Jahr bei allen denkbaren Meisterschaften und Wettbewerben erfolgreich waren. Deren Engagement, deren Ehrgeiz, deren Ausdauer und deren Erfolg wird die Stadt Groß-Umstadt wieder sehr gerne öffentlich anerkennen und würdigen. Für sie ist diese Sportlergala da. Noch einmal auf der Bühne stehen, von der Familie, von Freunden und Bekannten Applaus zu bekommen … auch das ist Lohn und Dank für hervorragende Leistungen.

Dass man das fröhlich und zugleich würdig feiern kann, zeigt das attraktive Rahmenprogramm, das allein schon lohnt, an der Sportlergala teilzunehmen. So haben zugesagt das Hofballett Dieburg, die Tanzschule Alisch mit der Gruppe Diversity und die Coswig Artistenschule; die musikalische Begleitung übernimmt in bewährter Qualität Frederik Behr, für die Bewirtung sorgt der TV Groß-Umstadt und durch den Abend führt nicht minder professionell Moderator Oliver Schröbel - dafür herzlichen Dank!

Bürgermeister Joachim Ruppert übernimmt die Begrüßung und ist Laudator der zu Ehrenden, die ihre Urkunden und Medaillen von den Weinhoheiten Königin Nina II. und Prinzessin Lara überreicht bekommen. Hier weht ein Hauch von Olympia durch die Stadthalle … Zunächst werden die Geflügelzüchter, dann im Wechsel mit dem Showprogramm die Silber-Sportler und zum spannenden Abschluss die Gold-Sportler geehrt. Gegen 21:30 Uhr wird die Gala ausklingen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.