Umstadt in Bewegung

Wann? 18.08.2018 11:00 Uhr

Wo? Freibad, Stadion, Mühlstraße 40, 64823 Groß-Umstadt DE
  Groß-Umstadt: Freibad, Stadion | Der vierte Thementag in der Jubiläumsfestwoche ist der Tag der Vereine, der tagsüber dem Sport und der Bewegung gewidmet ist, am Abend dann dem Gesang und den Chören. 220 Vereine gibt es in Groß-Umstadt, viele haben einen großen Anteil am Festprogramm.
Ohne persönlichen Einsatz und gesellschaftliches Engagement konnte noch keine Gesellschaft bestehen. Zu Feudalzeiten allerdings diente der persönliche Einsatz hauptsächlich der Existenzsicherung und dem Überleben. In modernen Vereinen, es gibt sie seit Mitte des 19. Jahrhunderts, sind Menschen frei und freiwillig engagiert und tragen so sehr wesentlich zu Bildung, Kultur, Freizeit und Sport bei und sind für die Gemeinschaft unersetzlich.
Am Samstag, dem 18.08., wird Erster Stadtrat Alois Macht um 11 Uhr die Anbieter und TeilnehmerInnen von „Umstadt in Bewegung“ auf dem Sportplatz im Ludwig-Wedel-Stadion begrüßen und den Startschuss für den sportlichen Tag der Vereine geben. Eingeladen sind jung und alt zu zahlreichen Aktivitäten im Freibad und im Stadion, mitmachen, ausprobieren, zuschauen und anfeuern sind ausdrücklich erwünscht.
Gleich nach der Begrüßung startet der OWK eine geführte Wanderung über 12,75 km, im Schwimmbad und auf dem Sportplatz kann man bis 13 Uhr das Sportabzeichen machen. Noch nie probiert? Der TV Groß-Umstadt und der TSV Klein-Umstadt informieren gerne, zudem gilt: „Probieren geht über Studieren“.
Im Schwimmbad, das an diesem Tag keinen Eintritt kostet, gibt es ab 11 Uhr außerdem Schnuppertauchen (Tauchsportverein Flinke Flossen), ein mobiles Fußballfeld (Förderverein Schwimmbad), eine Überraschungsaktion der DLRG und ab 13 Uhr einen Auftritt der Kindertanzgruppe des TSV Klein-Umstadt.
Im Stadion erwartet die Besucher ab 11 Uhr die schon angesprochene geführte Wanderung, das Spielmobil der AWO, Vorführungen und Mitmachabgebote zum Squaredance (Day Dreamers) und der Jugendförderverein nimmt allen Interessierten einige Fußballübungen ab, für die es dann das DFB-Fußballabzeichen gibt. Die Umstädter Caktus-Initiative hat Möllky, ein finnisches Geschicklichkeitsspiel, dabei, das Kennenzulernen und Auszuprobieren garantiert viel Spaß macht.
Um 13 Uhr beginnt das Beachvolleyball-Jedermannsturnier der Dekanatsjugend mit geschlechtsgemischten 6-er Mannschaften. Die TeilnehmerInnen sollten mindestens 14 Jahre alt sein. Anmeldung mit Mannschaftsnamen bis 13. August an: volkmar-vorderer-odenwald@ekhn-net.de. Letzte Nachmeldungen von Mannschaften sind auch noch am 18. August vor Ort zwischen 10 und 11 Uhr möglich.
Alle o.g. Aktivitäten werden gegen 16:30 Uhr beendet sein, denn um 17 Uhr wird das Fußballspiel der alten Herren der SG Umstadt gegen die alten Herren des FSV Münster angepfiffen. Nach einem Tag voller Aktivitäten also noch was zum Ausruhen und Zuschauen.
Für Essen und Trinken sorgen gerne der Freibad-Kiosk und der Förderverein Schwimmbad mit einer Kuchentheke, im Stadion wird die SpVgg mit Imbiss und Getränken fürs leibliche Wohlergehen sorgen. Moderation und Musik übernehmen Radio Weinwelle und für den Fall aller Fälle steht der Rettungsdienst des DRK Dorndiel zur Verfügung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.