Integrative Schwimmkurse für Kinder

v.l.n.r. im Hintergrund: Sport-Coach AbdelAziz Mouami, Schwimmmeister Engin Ürün und Ammar Akrish sowie die 10 Kursteilnehmer. (Foto: sgu)
Groß-Umstadt. Das Sport-Coach-Programm der Groß-Umstädter Flüchtlingshilfe bietet inzwischen den zweiten Schwimmkurs für Kinder im Freibad an, nachdem der erste erfolgreich und mit viel Spaß für alle Beteiligten zu Ende ging.

Am Freitag, dem 27.07., um 12 Uhr geht es wieder los, eingeladen sind wieder Kinder zwischen 6 und 14 Jahren aus Familien, die Sozialleistungen erhalten, bzw. aus Flüchtlingsfamilien. Der Eintritt mit einer Begleitperson ist frei, nach 10 Kurstagen gibts das „Seepferdchen“ bzw. „Freischwimmer“. Organisiert werden die Kurse von der Bürgerstiftung Groß-Umstadt und der Stadt Groß-Umstadt, gefördert wird das Angebot vom Landesprogramm „Sport und Flüchtlinge“. Die Anmeldung erfolgt über Tel. 0179 7974737 oder azis.mouami@gross-umstadt.org.

(sgu)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.