SV Viktoria Klein-Zimmern: G-Jugend zeigt prima Spielbilanz

Die Bambinis des SV Viktoria Klein-Zimmern mit Trainer Stefan Leiter

Fußball spielen soll Spaß machen und wenn dann dabei noch eine Menge Tore geschossen werden, kann man man schon mächtig stolz sein. Ebenso gehören auch Niederlagen zum Fußballspiel, aus denen man lernen kann.
Die Bambinis des SV Viktoria Klein-Zimmern kennen genau diese Situation. Die kleinen Kicker konnten bisher alle 5 Hinspiele mit Siegen verbuchen. Lediglich das letzte Spiel, das Rückspiel gegen die TG Ober-Roden, mussten die Jungs mit einer 1:3 Niederlage auf heimischem Rasen hinnehmen. Zwei Spielerausfälle brachten das Mannschaftsgefüge dann doch etwas auseinander. Aber die Viktorianer freuen sich trotzdem auf das nächste Spiel.
Nun wird mit Trainer, Stefan Leiter, eifrig weiter trainiert, denn am 08.10. stehen die Klein-Zimmerner Kicker beim FV Eppertshausen auf dem Platz.

Mehr Infos über den Jugendfußball: http://www.viktoria-klein-zimmern.de

Autor:

SV Viktoria Klein-Zimmern aus Groß-Zimmern

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.