SV Viktoria Klein-Zimmern: Knapper, aber verdienter Sieg der Bambinis gegen Germania Babenhausen

Die Klein-Zimmerner (blau-weiss-gestreift) im Ballbesitz

In einem hart umkämpften, aber jederzeit sehr fairen Spiel am Samstag, den 12.11., gegen die Mannschaft aus Babenhausen gingen am Ende die Kinder aus Klein-Zimmern als Sieger vom Platz. Zu Beginn konnten sich die Klein-Zimmerner nur mühsam aus der Umklammerung der Gäste befreien. Mit jeder weiteren Spielminute konnten die Miniviktorianer aber mehr und mehr eigene Aktionen verbuchen und schließlich dann auch die 1:0 Halbzeitführung herausspielen. In der zweiten Hälfte gab es dann weitere Torraumszenen auf beiden Seiten. Durch starke Abwehrspieler und gute Torhüter konnten aber beide Mannschaft keine weiteren Treffer erzielen, so dass es bei dem für Bambiniverhältnisse untypischen Ergebnis blieb. Durch die sehr starke Laufarbeit, die Zweikampfstärke, den großen Einsatz der Abwehrspieler sowie des Torwarts und das gute Spiel nach vorne, war der Sieg zwar knapp, aber verdient. Damit konnte die Herbstrunde 2011 mit der tollen Bilanz von 8 Siegen und 2 Niederlagen bei 53:16 Toren beendet werden.
Mit dabei waren: Jonas Gomes, Phil Hicking, Tom Keller, Kai Krieghoff, Henning Leiter, Lennart Schwan und Luis Wenzens

Weitere Infos über den Jugendfußball: http://www.viktoria-klein-zimmern.de

Autor:

SV Viktoria Klein-Zimmern aus Groß-Zimmern

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.