SV Viktoria Klein-Zimmern: Sichtungstraining am 15.06.2012 für A + B-Jugendliche

Die Viktoria Dieburg und Viktoria Klein-Zimmern intensivieren die Zusammenarbeit in der Jugendarbeit. Am 20.04.haben in einer Sitzung im Sportheim des SV Viktoria Klein-Zimmern beide Nachbarvereine den Willen zur intensiveren Zusammenarbeit bekräftigt. Ziel ist es, dass in der nächsten Spielsaison wieder alle Altersklassen von den Bambini bis zu den A-Junioren vertreten sind.
Um frühzeitig interessierte Jugendliche der A-Junioren(Jahrgang 94/95) und der B-Junioren (Jahrgang 96/97) zu informieren und zu sichten, bieten beide Vereine am Freitag, den 15.06. um 18:00 Uhr ein Sichtungstraining auf dem Sportgelände der Viktoria Klein-Zimmern an. Die erfahrenen Trainer der 1. Mannschaft Mark Schierenberg (SV Viktoria Klein-Zimmern) und Milovan Markovic (Viktoria Dieburg) laden recht herzlich interessierte Jugendliche ein und werden das Training leiten. Im Anschluss an das Training stehen bei einem kleinen Imbiss die Vereinsverantwortlichen gerne für Infos zu Verfügung.

Um den Anforderungen einer guten Jugendarbeit auch in Zukunft gerecht zu werden, sind beide Vereine auch stets interessiert „Neue“ engagierte Personen zu finden, die bereit sind als Trainer, Betreuer oder auch in anderen Funktionen tätig zu werden. Scheuen Sie nicht den Kontakt und sprechen Sie unsere Verantwortlichen an:

Für die Viktoria Dieburg ist das Klaus-Dieter Hamm Tel.01706861811– dieterhamm@hotmail.com

für den SV Viktoria Klein-Zimmern Erhard Höptner Tel.01772723270 – e.hoeptner@t-online.de

Autor:

SV Viktoria Klein-Zimmern aus Groß-Zimmern

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.