Auszeichnung des Landessportbundes
Ehrung für 60 Jahre Ehrenamt

von links: Petra Knobloch (TKK), Peter Dinkel (Sportkreisvorsitzender), Andrea Heinz (TKK Ski), Ramona Salg (TKK), Thomas Petzold (TKK Vorstandssprecher)
  • von links: Petra Knobloch (TKK), Peter Dinkel (Sportkreisvorsitzender), Andrea Heinz (TKK Ski), Ramona Salg (TKK), Thomas Petzold (TKK Vorstandssprecher)
  • Foto: TKK 1882, Dunja Petzold
  • hochgeladen von Thomas Petzold

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e. V. wurden drei ehrenamtlich Tätige der TKK für ihr jahrzehntelanges Engagement vom Landessortbund Hessen ausgezeichnet.

Peter Dinkel, Träger des Bundesverdienstkreuzes und des hessischen Verdienstordens, übernahm als Vorsitzender des Sportkreis Offenbach und als Vertreter des Landessportbundes Hessen die Ehrung für Andrea Heinz, Ramona Salg und Petra Knobloch.
Andrea Heinz war 23 Jahre Kassiererin der Abteilung Skigymnastik. Zudem war sie in verschiedenen Orga-Teams tätig und hat Veranstaltungen geplant oder war als Helferin anwesend. Hierfür erhielt sie die Ehrenurkunde des LSB.

Petra Knobloch wurde für 30 Jahre Mitarbeit im Vorstand der Handballabteilung ausgezeichnet. Des Weiteren war sie 7 Jahre Beisitzerin im Hauptvorstand und ist seit Anfang diesen Jahres eine von drei TKK Vorsitzenden. Zudem trainiert sie das Männerballett und ist in die Organisation des Kappenabends und bei Tanz in den Mai sehr stark eingebunden. Sie erhielt hierfür die Ehrennadel mit Urkunde des LSB.

Ramona Salg erhielt als Dinkels Händen die Ehrenurkunde des LSB. Sie ist seit 7 Jahren Vorsitzende Finanzen der TKK. Zudem ist sie im TKK Fastnachtsteam, im TKK Orga-Event-Team und im Kinderbetreuungsdienst tätig

In seiner Rede lobte Dinkel zudem das Engagement und die außerordentlichen Erfolge der Turnerschaft und bezeichnet den Verein als einen der Leuchtturmvereine im Kreis Offenbach und darüber hinaus.

Autor:

Thomas Petzold aus Hainburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen