Helmut Rode und Margret Oetzel führen jetzt die Tänzer

Die Tanzsportabteilung Blau-Weiß der Turnerschaft Klein-Krotzenburg (TKK) hielt ihre diesjährige Hauptversammlung ab. In seiner Begrüßung konnte der Erste Vorsitzende Wolfgang Hempfling neben den Mitgliedern der Tanzsportabteilung Thomas Petzold besonders begrüßen, der dem Hauptverein TKK vorsteht. In seinem Bericht blickte er auf das regelmäßige Training zurück, die drei gut besuchten Discofox-Workshops, den Ausflug der Tänzer und die Weihnachtsfeier.

Schatzmeister Rudi Kaller verbuchte in seinem Rückblick über die finanzielle Situation der Abteilung ein leichtes Minus. Insgesamt sei man aber noch gut aufgestellt, sagte er. Die Kassenprüfer Christina und Stephan Hertrich bescheinigten Kaller eine ordentliche Kassenführung, die keinen Anlass zu Beanstandungen gebe. Der Vorstand wurde daraufhin einstimmig entlastet.

Die Neuwahlen der Vorstandsmitglieder unter der Regie von Rudi Kaller als Wahlleiter brachten einige Veränderungen. Für den bisherigen Ersten Vorsitzenden Wolfgang Hempfling rückte sein Vertreter Helmut Rode nach. Hempfling übernimmt den bisher vakanten Posten des Sportwarts. Neue Zweite Vorsitzende wurde die bisherige Besitzerin Margret Oetzel. Für Rudi Kaller, der als Schatzmeister nicht mehr zur Verfügung stand, kam Christina Hertrich neu in den Vorstand. Wiedergewählt wurden Heike Rode als Schriftführerin, Karl-Heinz Riedel als Pressewart und Manfred Oetzel als Beisitzer. Stephan Hertrich und Manfred Hallermeier heißen die beiden neuen Kassenprüfer.

Der neue Vorsitzende Helmut Rode dankte Rudi Kaller und Wolfgang Hempfling für ihre jahrelange Vorstandsarbeit und überreichte ihnen ein Geschenk. Rode wies dann auf die bereits feststehenden Termine für das erste Halbjahr 2016 hin: den Tanztee im März, die Jahreshauptversammlung des Hauptvereins am 14. April, dem Discofox-Workshop für Neueinsteiger am 16. April und die Vereinsmeisterschaften im Tanzen für alle Abteilungen der TKK. Beisitzer Manfred Oetzel schlug als Termin für den Vereinsausflug den 28. August vor.

Autor:

Karl-Heinz Riedel aus Hainburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.