Turnerschaft startet Zukunftsoffensive mit jZG
junge Talente der TKK

Photo von links nach rechts: Thomas Petzold, Paula Sonnberger, Marlene Flügel, Kylie Krain, Maris Petzold, Lara Jäger, Maike Staab,  Sophia Kemmerer
2Bilder
  • Photo von links nach rechts: Thomas Petzold, Paula Sonnberger, Marlene Flügel, Kylie Krain, Maris Petzold, Lara Jäger, Maike Staab, Sophia Kemmerer
  • Foto: TKK1882eV
  • hochgeladen von Thomas Petzold

Um sich für die Zukunft aufstellen müssen sich die Vereine im Sportangebot und in der Vorstandsarbeit anpassen und gezielt junge Menschen ansprechen um diese für ehrenamtliche Mitarbeit im Verein zu begeistern, zu gewinnen und an sich zu binden.

Hierfür ist die TKK im vergangenen bereits mehrfach ausgezeichnet worden und geht in 2019 den eingeschlagenen Weg konsequent weiter und hat nun die "jungen Zukunftsgestalter der TKK (jZG)" ins Leben gerufen. Hier wurden gezielt 7 junge Vereinsmitglieder im Alter von 13 bis 21 Jahren angesprochen, welche in der TKK schon lange verwurzelt sind und aktiv am Training und am Vereinsleben teilnehmen.

Sie sollen und dürfen sich Projekte überlegen, die in der Turnerschaft für Kinder und Jugendliche noch fehlen und angeboten werden sollten. Diese Projekte dürfen sie dann auch eigenverantwortlich planen, vorstellen und umsetzen. Diese Zusage liegt bereits im Vorfeld vor.
Die jZG'ler werden direkt vom Vorsitzenden und Projektverantwortlichen Thomas Petzold begleitet und betreut. Er steht für Rückfragen zur Verfügung und hat den jungen Damen nicht nur die Planungskompetenz gegeben, sondern auch die Zusage, dass die Projekte auch umgesetzt werden. Als Teilnehmerin dabei ist die Vereinsjugendwartin Maike Staab und die Trainerinnen Maris Petzold und Marlene Flügel. Ebenso dabei sind die Mitglieder Paula Sonnberger, Lara Jäger, Kylie Krain und Sophia Kemmerer.

Der "Kick-Off" fand vor wenigen Tagen statt und die Wünsche und Ideen wurden auf Flipcharts gesammelt und danach thematisch zusammengefasst. In der anschliessenden Besprechung favorisierte die Gruppe vier Projekte.

Folgende 4 Projekte werden sie umsetzen. Ein gemeinsamer Ausflugsevent, eine Jugenddisco, einen Spendenlauf und eine Jugendskifreizeit. Die Umsetzung erfolgt zwischen 2019 bis 2021.

Aus diesem Gremium konnte die TKK auch wieder drei junge Damen (Paula Sonnberger, Lara Jäger und Kylie Krain, 14 Jahre) gewinnen, die ihre Ausbildung zur Sportassistentin bei der Sportjugend in den Herbstferien absolvieren werden. um danach in das Training eingebunden zu werden. Somit wird das letztjährig gestartete Projekt "Tic - Trainer sein ist cool" erfolgreich fortgesetzt und weitere Jugendliche an den Verein und das Ehrenamt gebunden.

Photo von links nach rechts: Thomas Petzold, Paula Sonnberger, Marlene Flügel, Kylie Krain, Maris Petzold, Lara Jäger, Maike Staab,  Sophia Kemmerer
Photo von links nach rechts: Thomas Petzold, Paula Sonnberger, Marlene Flügel, Kylie Krain, Maris Petzold, Lara Jäger, Maike Staab,  Sophia Kemmerer
Autor:

Thomas Petzold aus Hainburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.