TKK feiert den Tag des Ehrenamtes
Landessportbund ehrt 3 verdiente Menschen der TKK

Berthold Heinz, Ramona Salg (TKK), Peter Dinkel (Sportkreisvorsitzender), Thomas Herdt, Andreas Herdt, Martin Buchholz, Thomas Petzold (alle TKK)
  • Berthold Heinz, Ramona Salg (TKK), Peter Dinkel (Sportkreisvorsitzender), Thomas Herdt, Andreas Herdt, Martin Buchholz, Thomas Petzold (alle TKK)
  • hochgeladen von Thomas Petzold

Im Rahmen des TKK Ehrenamttages erhielten Martin Buchholz, Thomas Herdt und Andreas Herdt eine besondere Auszeichnung.

Im Vorfeld des TKK Ehrenamttages beschloss der geschäftsführende Vorstand, diese für die Ehrung durch den Landessportbund vorzuschlagen. Als Ehrengast und Laudator konnte Peter Dinkel begrüßt werden. Er ist Vorsitzender des Sportkreises Offenbach, Ehrenvorsitzender der ÖVV und u. a. Träger des Bundesverdienstkreuzes. Er unterstrich in seiner Laudatio das jahrelange Engagement der Personen.

Zuerst erhielt Andreas Herdt (Abteilung Handball) die Ehrenurkunde des Landessportbundes. Er wurde für sein jahrelanges Engagement in der Handballabteilung, als Schiedsrichter und als Beisitzer in der TKK ausgezeichnet.

Sichtlich überrascht war auch Thomas Herdt, als er für die Ehrung aufgerufen wurde.
Auch er wurde für sein jahrelanges Engagement in der Handballabteilung, als Schiedsrichter, als Beisitzer in der TKK und Webmaster ausgezeichnet. Ebenso wie sein Zwillingsbruder erhielt er die Ehrenurkunde des Landessportbundes.

Zum Schluss wurde noch die Ehrung für Martin Buchholz vorgenommen. Er engagiert sich seit Jahrzehnten in der Badmintonabteilung und war u. a. Ballwart, Mannschaftsführer und Kassierer. Neben der Ehrenurkunde erhielt er und die beiden Herdt Brüder noch die Nadel des Landessportbundes.

Sie alle sind Stützen des Vereins, die ihren Abteilungen und der Turnerschaft weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen und haben die Ehrung mehr als verdient.
Die Anwesenden dankten den Geehrten mit langem und lautem Applaus.

Autor:

Thomas Petzold aus Hainburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.